News : Humble Bundle startet Humble Weekly Sale

, 20 Kommentare

Nachdem die Humble Bundles ein großer Erfolg waren, legen die Macher nun mit „Humble Weekly Sale“ eine neue Reihe auf. Jeden Dienstag ist ein neues Spiel im Angebot, wobei der Käufer nicht nur die Höhe des Preises selbst bestimmt, sondern auch dessen Verwendung als Spende, für den Entwickler oder für Humble Bundle selbst.

Den Anfang macht diese Woche das Spiel Bastion von Supergiant Games. Bastion ist ein Action-Rollenspiel, dass für die Plattformen Xbox 360, PC mit Windows- Mac OS- und Linux-Version, iPad/iPhone sowie für Chrome OS zur Verfügung steht und für 18,99 US-Dollar angeboten wird. Beim jetzigen ersten Humble Weekly Sale liegt der Durchschnittspreis derzeit bei 2,67 US-Dollar, dessen Überschreiten zusätzliche Extras erwerben freischaltet.

Wer einen US-Dollar oder mehr zahlt, erhält zum Spiel auch einen Steam-Key dazu. Liegt der gezahlte Preis über dem jeweiligen Durchschnitt, erhält der Käufer nicht nur den Soundtrack in den Formaten FLAC und MP3, sondern zusätzlich die Partitur des Soundtracks sowie Bastion-Klingeltöne für Android und iPhone sowie das Bastion Digital Art Pack, das bisher unveröffentlicht ist. Bei einem Preis von 25 US-Dollar oder darüber erhält der Kunde die Soundtrack-CD, die Bastion-Bandana und Postkarten zu Bastion und dem nächsten Titel von Supergiant Games, der Transistor heißen wird.

YouTube-Video: Bastion - Launch Trailer

Wie bei den Humble Bundles sind auch die Spiele der Humble Weekly Sales frei von Einschränkungen wie DRM. Wenn der Käufer nichts anderes angibt, geht von jedem Kauf geht ein kleiner Teil an Humblebundle selbst, der Rest geht an die gemeinnützigen Organisationen Electronic Frontier Foundation (EFF) und Childsplay. Von Bastion wurden seit dem Start der Humble Weekly Sales am gestrigen Dienstag bereits rund 40.000 Stück verkauft. Wer jeweils über den aktuellen Wochentitel informiert sein möchte, findet den Newsletter im Humble-Mumble-Blog zum abonnieren.