News : Das HTC One mit „Stock Android“ kommt am 26. Juni

, 38 Kommentare

Sundar Pichai, bei Google verantwortlich für Android und Chrome OS, hat auf der Technologie-Konferenz „D11“ bestätigt, dass nach dem Galaxy S4 von Samsung auch das HTC One in einer Variante ohne angepasstes UI auf den Markt kommen wird.

Verfügbar sein soll das Gerät ab dem 26. Juni zum Preis von 599 US-Dollar über Googles Play Store, über den auch die hauseigenen Nexus-Geräte angeboten werden. Ob das Gerät wie das Galaxy S4 mit „Stock Android“ nur in den USA verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt.

Das HTC One mit "Stock Android"
Das HTC One mit "Stock Android" (Bild: allthingsd.com)