News : Galaxy S4 Google Edition heute zur Google I/O?

, 58 Kommentare

Im Vorfeld der Google I/O 2013 brodelt die Gerüchteküche, denn obwohl Android-Chef Sundar Pichai keine neue Hardware in Aussicht gestellt hat, will das US-Magazin Geek erfahren haben, dass zwar keine neuen Geräte, aber eine abgewandelte Version des Samsung Galaxy S4 auf der Google I/O vorgestellt wird.

Das schlicht Galaxy S4 Google Edition getaufte Gerät soll lediglich softwareseitig eine Überarbeitung erfahren und ab Werk mit einer AOSP-Version von Android ausgeliefert werden. Es soll so den vielfachen Wünschen der Kunden gerecht werden, die ein aktuelles Gerät mit einem unveränderten Android fordern, dabei aber nicht zu Custom-ROMs greifen möchten. Zur Nexus-Serie soll das Gerät, das über T-Mobile vertrieben werden soll, aber nicht zählen. Ob sich die Gerüchte bewahrheiten, wird sich ab 18:00 Uhr deutscher Zeit zeigen, dann beginnt die erste Keynote der Google I/O 2013.