News : Gran Turismo 6 offiziell angekündigt

, 366 Kommentare

Noch bevor „Gran Turismo 5“ in den Läden stand, wurde im November 2010 die Entwicklung eines weiteren Nachfolgers der populären Rennsimulation bekannt. Nun wird „Gran Turismo 6“ angekündigt und erstmals ein grober Termin genannt.

Anscheinend etwas früher als von Publisher Sony Computer Entertainment gedacht, berichtete iafrica.com über die Ankündigung von Gran Turismo 6 in Form einer Pressemitteilung, deren Inhalt offenbar für einen späteren Zeitraum im Laufe des Tages bestimmt war. Ein Großteil der Meldung wurde inzwischen offenbar auf Verlangen von offizieller Seite entfernt, jedoch liefert Googles Webcache aktuell noch den kompletten Artikel.

Demzufolge soll „Gran Turismo 6“ in der sogenannten „Holiday Season“ 2013 erscheinen, mit welcher in der Regel die Weihnachtszeit in den USA zwischen Ende November und Anfang Januar umschrieben wird. Folglich wäre ein ähnlicher Termin wie beim Vorgänger denkbar, der am 30. November 2010 herauskam. Angekündigt wird „Gran Turismo 6“ ebenfalls exklusiv für die PlayStation 3 – die für Ende des Jahres erwartete PlayStation 4 wird dabei nicht erwähnt. Ferner sollen Möglichkeiten zur Interaktion mit Geräten wie Smartphones und Tablets vorgesehen sein, wobei soziale Funktionen im Vordergrund stehen.

Inhaltlich soll das Spiel sämtliche Autos und Strecken des Vorgängers bieten und diese um „bemerkenswerte Neuzugänge im Aufgebot der historischen Fahrzeuge, Road Cars und den aktuellsten Race Cars“ erweitern. Die Rede ist dabei von 1.200 Fahrzeugen zur Veröffentlichung des Spiels; weitere sollen danach hinzukommen. Letzteres dürfte erneut durch DLCs geschehen, denn bezüglich der Erweiterung um Spielinhalte soll die „neue kompakte Game-Engine“ flexibler ausfallen. Wie bei den Vorgängern wird zudem mit noch mehr Realismus geworben. Zudem soll es eine neue Benutzeroberfläche geben. Neben neuen Fahrzeugen werden auch sieben neue Renngebiete in Aussicht gestellt. Eine davon sei der Silverstone Circuit in Großbritannien.

Derzeit feiert die von Kazunori Yamauchi geschaffene Gran-Turismo-Serie ihr 15-jähriges Jubiläum.

Update 18:54 Uhr  Forum »

Inzwischen hat Sony die Ankündigung freigegeben und auch ein Video zu „Gran Turismo 6“ veröffentlicht. Weitere Informationen zum neuen Teil der Serie liefert die offizielle Meldung.

Gran Turismo 6 Announcement
Gran Turismo 6

Update 16.05.2013 16:12 Uhr  Forum »

Wenig überraschend hat Kazunori Yamauchi im Rahmen der Ankündigungsveranstaltung Pläne für eine PS4-Version bestätigt, wie IGN berichtet. „Wir haben tatsächlich eine PlayStation 4 Version im Sinn, aber für diese Holiday Season dachten wir, dass es das Beste für unsere Nutzer sei, [das Spiel] vorerst für die PS3 zu veröffentlichen“, erklärte der Gran-Turismo-Schöpfer.

Voraussichtlich wird die PS4-Version aber erst deutlich nach der PS3-Fassung erscheinen, für welche zunächst Erweiterungen (DLCs) angedacht sind. Die Frage nach einer Kompatibilität der Spielstände zwischen beiden Konsolengenerationen beantwortete er lediglich mit einem „Wahrscheinlich“.