News : NEC bringt erstes Smartphone mit Heatpipe-Kühlung

, 10 Kommentare

NEC stellt in Japan mit dem Medias X 06E erstmals ein Smartphone mit Heatpipe-Kühlung vor. Durch die schnellere Ableitung und gleichmäßigere Verteilung der vom Prozessor erzeugten Abwärme soll dieses kühler als herkömmliche Geräte bleiben.

Im Inneren des Medias X 06E soll die vom Qualcomm-SoC Snapdragon S4 Pro erzeugte Abwärme über eine mit Wasser gefüllte Heatpipe an die Gehäuseschale abgeführt werden, wie unter anderem The Verge berichtet. In Kombination mit einer parallel zur Platine verlaufenden Graphit-Platte soll das Smartphone deutlich kühler bleiben als herkömmliche Geräte, wie die folgende Grafik von NEC erläutern soll.

Vorerst wird das offenbar vornehmlich für weibliche Käufer bestimmte Medias X 06E jedoch nur in Japan angeboten und soll im Juni vom heimischen Mobilfunkanbieter Docomo erhältlich sein. Neben der exklusiven Kühlung soll das Android-Phone ein 4,7-Zoll-OLED-Display mit 720p-Auflösung und eine 13,1-Megapixel-Kamera bieten.