News : Weißes Nexus 4 mit Android 4.3 für Mitte Juni erwartet

, 51 Kommentare

Schon vor einigen Tagen tauchten erste Bilder eines weißen Nexus 4 auf, eine Ankündigung im Rahmen der Keynote auf der Google I/O blieb aber aus. Dennoch soll die neue Variante schon in Kürze erhältlich sein, wie Android and Me berichtet.

Dabei beruft man sich auf eine Quelle, die für Google tätig ist. Im Vergleich zum bereits erhältlichen Modell soll die neue Version lediglich in zwei Punkten abweichen: Neben der offensichtlich neuen Farbe ist auch das ab Werk vorinstallierte Android neu. Denn hier soll erstmals Android 4.3 zum Einsatz kommen, über dessen Neuerungen bislang nur wenig bekannt ist. Als sicher gilt, dass Bluetooth Smart unterstützt wird, über OpenGL ES 3.0 wird hingegen nur spekuliert.

Starten soll der Verkauf über Google Play bereits am 10. Juni, Angaben zu den dann berücksichtigten Märkten gibt es nicht. Ebenfalls unklar ist, wann Android 4.3 auch für andere Modelle bereitgestellt wird. Zu den Gründen, warum bislang weder die neue Smartphone-Variante noch das aktualisierte Android vorgestellt wurden, gibt es keine Aussage.

Weißes Nexus 4
Weißes Nexus 4 (Bild: androidandme.com)