News : Skurriler 2D-Shooter „Hotline Miami“ erhält Nachfolger

, 55 Kommentare

Den beiden schwedischen Entwicklern Jonatan Söderström und Dennis Wedin von Dennaton Games gelang im vergangenen Herbst mit dem brutalen und durchgeknallten 2D-Shooter Hotline Miami mit Vogelperspektive und bunter Grafik ein Überraschungserfolg. Jetzt wurde der Nachfolger angekündigt.

Wenn sich die Realität in einer Wolke aus Neonlicht und Blut auflöst, weißt du: Die Gewalt hat unwiederbringlich Besitz von dir ergriffen“ – mit diesen Worten beginnt die vom Publisher Devolver Digital ausgesendete Ankündigung von „Hotline Miami 2: Wrong Number“.

Hotline Miami 2: Wrong Number - Teaser

Wie im ersten Teil besteht die Hauptaufgabe darin, diverse Gegner auf möglichst vielfältige (und brutale) Weise ins Jenseits zu befördern. Die schräge Kulisse aus bunter Optik und psychedelischem Sound sowie bizarren Charakteren soll beibehalten und durch verbesserte Grafik und neue Waffen aufpoliert werden. Erneut sollen dabei die Grenzen zwischen Illusion und Realität verschwimmen – Verwirrung vorprogrammiert.

Einen konkreten Termin nennt der Publisher nicht, jedoch soll das Spielnoch dieses Jahr“ für die Plattformen PC, Mac und Linux erscheinen.

Hotline Miami 2: Wrong Number