News : „Thief“ erscheint auch für aktuelle Konsolen

, 13 Kommentare

Publisher Square Enix verspricht für die Neuauflage von „Thief“ nichts Geringeres als ein actionreiches Schleich-Adventure, das als „Reboot“ an die hohe Kompetenz der Vorgänger anknüpft. Bisher war allerdings nicht ganz klar, auf welchen Plattformen man in den Genuss dieses Titels kommen wird.

Ursächlich hierfür ist, dass „Thief“ bis zum heutigen Tag offiziell nur für die Next-Gen-Konsolen PlayStation 4 und Xbox One sowie für den PC angekündigt war. Nun hat das zuständige Entwicklerstudio Eidos Montreal angekündigt, dass „Thief“ auch für die Xbox 360 und die PlayStation 3 erscheinen wird.

Alle Versionen des Spiels sollen dabei von demselben Team entwickelt und gleichzeitig veröffentlicht werden. Das „Core“-Spielerlebnis soll identisch ausfallen, wobei es allerdings leichte Unterschiede zwischen den Versionen für die aktuelle und die kommende Konsolengeneration geben soll.

Thief
Thief (Bild: Eidos Montreal)