News : Wargaming bringt „World of Tanks“ auf die Xbox 360

, 12 Kommentare

Der MMOG-Hersteller Wargaming bringt seinen Klassiker „World of Tanks“ nach einer Mobile-Version nun auch auf die Xbox 360. Dabei soll eine angepasste Steuerung und ein konsolentaugliches Matchmaking dafür sorgen, dass der erste Konsolenausflug nicht floppt.

Die „World of Tanks: Xbox 360 Edition“ wird von Wargaming West (den ehemaligen Day 1 Studios) entwickelt und von Microsoft veröffentlicht werden. Xbox-Live-Gold-Spieler werden einen kostenfreien Zugriff darauf haben, Xbox-Live-Gratis-Mitglieder können den Titel sieben Tage antesten.

Neben der angepassten Steuerung und einem überarbeiteten Matchmaking soll die Xbox-Version von „World of Tanks“ zudem über eine neue Oberfläche und nicht näher benannte „weitere Features beinhalten, welche sich die technologischen Möglichkeiten der Xbox 360 und deren Onlinefeatures zu Nutze machen“. Über Ingame-Transaktionen wird es zudem möglich sein, Bares gegen Premiumpanzer, Verbrauchsgüter sowie Premiumaccounts einzutauschen.

Zu Beginn der Open-Beta-Phase der „World of Tanks: Xbox 360 Edition“ wird das Spiel sowohl amerikanische als auch deutsche Panzer beinhalten. Weitere Nationen bzw. Modelle sollen folgen. Einen konkreten Starttermin für die Beta nennt Wargaming bisher nicht, die Bewerbung für einen Zugang ist allerdings bereits über die offizielle Webseite möglich.