News : Android Open Kang Project erreicht Milestone 2

, 14 Kommentare

Das Team rund um das alternative Android-System AOKP hat dieser Tage die zweite Milestone-Version veröffentlicht. Mit dieser wächst die Anzahl der unterstützten Geräte auf 44 an. Auch sollen Nightly-Builds nach der Vollendung des Milestone 2 wieder in den gewohnten Abständen ausgeliefert werden.

Das aktuelle Milestone basiert nach wie vor auf Android 4.2.2 Jelly Bean und beinhaltet eine Reihe von neuen Funktionen sowie Fehlerbeseitigungen. Eine der interessantesten Neuerungen sind die vor einiger Zeit vorgestellten Ribbons, selbst skalierbaren Menüs, welche sich mit Einstellungen, Apps oder anderen Inhalten frei belegen lassen und über eine Wischgeste aufgerufen werden. Weitere Verbesserungen sind im Bereich der Themes, im Management für Zugriffsberechtigungen, der Kamera-App und den Quick-Settings zu finden, welche nun Zugriff auf die LED über den Lockscreen zulassen.

Zudem werden weitere Geräte unterstützt. So fanden das Galaxy S4 und das Galaxy Note 2 von Samsung genauso Einzug in die Geräte-Liste wie diverse Modell-Varianten des HTC One und die Xperia-Modelle T, V, Z, ZL und das Tablet Z von Sony.

Das Android Open Kang Project basiert wie das Alternativ-ROM CyanogenMod auf dem Quellcode der Android-Standard-Version, die etwa auf dem Nexus 4, 7 oder 10 zum Einsatz kommt.

YouTube-Video