News : Dishonored-DLC „The Brigmore Witches“ im August

, 11 Kommentare

Mit „The Brigmore Witches“ bringt Bethesda eine neue Erweiterung für das im vergangenen Herbst erschienene ActionspielDishonored“ heraus. Erneut wird diese als kostenpflichtig herunterladbarer Inhalt (DLC) angeboten und soll im August erhältlich sein.

Die Erweiterung setzt die Geschichte des vorherigen DLC „The Knife of Dunwall“ fort und soll diese zu einem Abschluss bringen. Erneut schlüpft der Spieler in die Rolle des berüchtigten Assassinen Daud mitsamt seinen speziellen Fähigkeiten und Waffen. Laut Bethesda soll die Erweiterung auch bezüglich des Charakterstatus' nahtlos an den Vorgänger anknüpfen, sodass sämtliche Fortschritte und Ausrüstung durch Übernahme eines vorhandenen Speicherstandes zur Verfügung stehen. Im Mittelpunkt steht dabei das Verhindern eines „mächtigen Rituals“, welches die Anführerin der Brigmore-Hexen plant.

Dishonored: The Brigmore Witches

Zusammen mit neuen Gebieten, Kräften und Ausrüstungsgegenständen soll „The Brigmore Witches“ ab dem 13. August 2013 für die Plattformen PC (Steam) und Xbox 360 bereitstehen – Besitzer einer PlayStation 3 müssen sich laut Publisher einen Tag länger gedulden. Als Preis werden 9,99 US-Dollar (Euro) beziehungsweise 800 MS Points aufgerufen.