News : Nvidia legt neues Spiele-Bundle für Grafikkarten auf

, 41 Kommentare

Nachdem Nvidia im April bereits ein Spielepaket mit „Metro: Last Light – Salvation“ im Angebot hatte, folgt jetzt ein neues Bundle. Wie die Kalifornier heute auf einer eigens eingerichteten Internetseite mitteilen, wird „Splinter Cell: Blacklist“ ab sofort ausgewählten Grafikkarten der GeForce-GTX-600- und 700-Serie beiliegen.

Konkret sind dies GeForce GTX 660, 660 Ti, 670, 680 sowie GeForce GTX 760, 770 und 780. Beim Kauf einer der genannten Grafikkarten bei den Online-Versandhändlern Mindfactory, Atelco, hardwareversand, Caseking und Cyberport liegt ein Code bei, der auf der Nvidia-Webseite zu prüfen ist. Auch diverse Hersteller von Komplett-PCs nehmen an der Aktion teil.

Wie uns der Händler Caseking.de auf Nachfrage mitgeteilt hat, werden auch Kunden, die eine entsprechende Karte über das letzte Wochenende gekauft haben, auf Nachfrage einen Code für Splinter Cell bekommen. Erscheinen wird „Splinter Cell: Blacklist“ am 20. August.