News : „Saints Row IV“ erscheint in Deutschland ungeschnitten

, 34 Kommentare

Trotz des hohen Gewaltgrades hat das für den August angekündigte Action-Spektakel „Saints Row IV“ von der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) eine Altersfreigabe „ab 18 Jahren“ erhalten, gab Publisher Deep Silver heute bekannt.

Der Titel erscheint damit auch hierzulande komplett ungeschnitten – für die Serie ein Novum. Für die vergleichsweise moderate Einstufung dürften sowohl das eindeutig fiktionale Cyberspace-Szenario als auch der stets präsente Humor gesorgt haben. Bereits der Vorgänger musste in der lokalisierten Fassung nur leichte Einschränkungen hinnehmen.

Saints Row IV – „Gat is Back“-Trailer