News : AMD legt „Never Settle“ grundlegend neu auf

, 89 Kommentare

AMD legt das Spielebundle „Never Settle“ für aktuelle Grafikkarten der Radeon-Serie grundlegend neu auf. Das auf „Never Settle Forever“ getaufte Paket bricht mit der Methodik der Vorgänger und gesteht Käufern mehr Wahlfreiheit bei Auswahl und Zeitpunkt der Auswahl der Spiele zu.

So erhalten Kunden, die mit ihrer Grafikkarte auch Zugang zum „Never Settle Forever“-Programm erwerben, in Zukunft keinen Zugriff auf fest vorgegebene Spiele mehr, sondern eine von drei möglichen Gutscheinkarten: Bronze, Silber oder Gold.

Welcher Gutschein der Grafikkarte beiliegt, hängt von der erworbenen Karte an. Je teurer, desto hochwertiger. Für eine Radeon-HD-7700-Karte gibt es Bronze, für eine Radeon HD 7800 Silber und für eine Radeon HD 7900 Gold. Bronze erlaubt die Auswahl eines Spiels, bei Silber sind es zwei, bei Gold drei. Darüber hinaus stehen Bronze-Gutschein-Inhabern nicht alle Spiele zur Auswahl, Silber-Inhaber haben bis auf Tomb Raider die Wahlfreiheit.

Bei den zur Auswahl stehenden Spieletiteln gibt es allerdings keine Neuerungen zu vermelden. So sind zum Beispiel Tomb Raider, Far Cry 3, Hitman: Absolution und Dirt: Showdown wieder mit dabei, während Bioshock: Infinite und Crysis 3 nicht mehr angeboten werden.

Spieleauswahl „Never Settle Forever“, Stand August 2013
HD 7700
Bronze
HD 7800
Silber
HD 7900
Gold
Deus Ex
Devil May Cry X
Dirt 3
Dirt Showdown
Far Cry 3
FC3: Blood Dragon
Hitman Absolution X
Sleeping Dogs
Tomb Raider X X

Da Kunden der ersten Ausgabe des „Never Settle Forever“-Programms allerdings bis zum 31. Dezember 2013 mit dem Einlösen der Gutscheine auf einer speziell eingerichteten Seite abwarten können, könnte sich an dem Angebot im Laufe des Jahres noch etwas ändern. Laut AMD soll die Auswahl der Spiele in Zukunft kontinuierlich und nicht mehr schlagartig aktualisiert werden.

Die Gutscheine der ersten Runde liegen Grafikkarten ab dem 19. August bei. AMD wird in Kürze eine Liste der an dem Programm teilnehmenden Online-Shops bereitstellen.

Ungeachtet dieser Neuerungen bleibt das Spielepaket für die Radeon HD 7990 (Bioshock: Infinite, Crysis 3, Deus Ex: Human Revolution, Far Cry 3, Far Cry 3 Blood Dragon, Hitman: Absolution, Sleeping Dogs sowie Tomb Raider) übrigens unverändert.

AMD Never Settle Forever