Catalyst 13.8 Beta 2 mit abgespecktem Umfang

Jan-Frederik Timm 41 Kommentare

Der von AMD am Abend zum Download bereitgestellte Treiber Catalyst 13.8 Beta 2 lässt vormals angekündigte Funktionen vermissen. Weder die versprochene Unterstützung von DirectX 9 noch von höheren Auflösungen für das „Frame Pacing“ wurden hinzugefügt.

Auf Nachfrage erklärte AMD, dass „ein Datum für diese Funktionen erst zu einem späteren Zeitpunkt genannt werden könne“. Zu Anfang des Monats hatte es noch geheißen, dass die 2. Beta diese Funktionen enthalten wird.

Die Veränderungen gegenüber der 1. Beta belaufen sich somit in erster Linie auf Verbesserungen der Leistung in ausgewählten Spielen sowie Fehlerbehebungen in Doom 3 (BFG-Edition). Darüber hinaus wurde das „Frame Pacing“ in den Spielen World of Warcraft, Sniper Elite, Watch Dogs und Tomb Raider optimiert, so AMD.

Mit dem Treiber Catalyst 13.8 Beta 1 hatte AMD Anfang des Monats erstmals für jedermann zugängliche Gegenmaßnahmen gegen das so genannte Mikroruckeln, das auftritt, wenn zwei Grafikkarten im CrossFire-Modus betrieben werden, ergriffen. Im Test konnte das so genannte „Frame Pacing“ überzeugen.

Update 22:34 Uhr

Wir müssen uns korrigieren. Dass AMD Frame Pacing für DirectX 9 und höhere Auflösungen bereits für die 2. Beta des Catalyst 13.8 angekündigt hat, trifft nicht zu. AMD hat lediglich davon gesprochen, dass diese Funktionen mit einer „2. Phase“ eingeführt werden. Davon, dass die 2. Beta des Catalyst 13.8 der zweiten Phase gleichzusetzen ist, war nie die Rede.

Downloads

  • AMD Crimson-Treiber Download

    4,4 Sterne

    AMD Crimson (ehemals: AMD Catalyst) ist der Treiber für alle Radeon-Grafikkarten.

    • Version 17.4.4 WHQL Deutsch
    • Version 17.5.2 Optional Deutsch
    • +4 weitere