News : Dungeon Keeper erscheint für Android und iOS

, 73 Kommentare

Umsetzungen von Spiele-Klassikern für mobile Geräte werden immer beliebter und sorgen somit dafür, dass immer mehr Hersteller diese auf mobile Systeme portieren. Nachdem bereits „Leisure Suit Larry“ und diverse „GTA“-Titel eine solche erfahren haben, arbeitet EA an einer Umsetzung des Rollenspiel-Klassikers „Dungeon Keeper“.

Das 1997 von Peter Molyneux entwickelte und mit einem bis dahin neuartigen Spielkonzept versehene Rollenspiel soll noch in diesem Jahr für Android und iOS erscheinen. Dies hat der Publisher nun auf einer Pressekonferenz anlässlich der Gamescom 2013 in Köln mitgeteilt. Neben dem original Gameplay will EA Mobile die Neuauflage mit weiteren Online-Features ausstatten, zu denen auch die Interaktion mit anderen Dungeon-Keeper-Spielern gehören soll. Auch die isometrische Darstellung des Spieles soll beibehalten werden, die Texturen werden jedoch auf ein aktuelles Niveau angehoben. Zudem wollen die Entwickler die Spielsteuerung für Touch-Geräte optimieren.

Das Spiel soll zumindest in den Vereinigten Staaten noch im Winter erscheinen, ein genaues Datum für die neue Umsetzung von „Dungeon Keeper“ ließ EA Mobile aber genauso offen wie deren Preis. Da der Publisher in aktuellen Spielen jedoch vermehrt auf das sogenannte Freemium-Modell setzt, kann dieses auch für die aktuelle Umsetzung durchaus in Betracht gezogen werden.

Dungeon Keeper für Android & iOS