News : Microsoft zeigt den Lieferumfang der Xbox One

, 94 Kommentare

Die Berichterstattung zur Xbox One fiel zuletzt nicht immer schmeichelhaft aus. Ob bei der Preisgestaltung, mit Blick auf Bedenken rund um die Privatsphäre oder beim Thema „Weiterverkauf von Spielen“: Sonys PlayStation 4 hatte die Nase im medialen Diskurs zumeist vorne.

Höchste Zeit für Microsoft, das Narrativ zu drehen. Einen Baustein dazu stellt ein neuer Blogeintrag von Xbox-Guru Larry Hryb, alias Major Nelson, dar, in dem die Xbox One erstmals ausgepackt wird. Im Zentrum steht dabei die „Day One“-Ausgabe, sodass man neben der eigentlichen Konsole auch einen Blick auf den Spezial-Controller mit verchromtem Steuerkreuz werfen kann. Zur weiteren Ausstattung gehört der obligatorische Kinect-Sensor, ein 4K-fähiges HDMI-Kabel sowie ein Netzteil samt Kabel. Teil der Ausstattung ist zudem ein Headset.

Microsoft Xbox One – Lieferumfang

Und auch in puncto Erscheinungstermin gibt es Neuigkeiten: Zumindest gerüchteweise soll die Xbox One ab dem 5. November 2013 erhältlich sein. Ob dem tatsächlich so ist, wird sich wahrscheinlich übernächste Woche auf der Gamescom 2013 in Köln klären.