News : Publisher nennt Starttermin für „World of Warplanes“

, 38 Kommentare

Beim weißrussischen Spiele-Publisher-Hybrid Wargaming scheint es rund zu laufen: Auf die potente Marke „World of Tanks“ folgte nicht nur die Eröffnung von zahlreichen Dependancen sowie die Übernahme von externen Studios, sondern auch die Erweiterung des Portfolios.

Neben „World of Warships“ führt Wargaming deswegen aktuell auch „World of Warplanes“ im Bauchladen. Letzteres bietet dem Spieler eine umfangreiche Auswahl an Kampfflugzeugen aus den 1930er- bis 1950er-Jahren und den Nationen Deutschland, Japan, Sowjetunion und USA.

Nachdem „World of Warplanes“ kürzlich in die offene Betaphase gewechselt ist, haben die Entwickler nun einen Starttermin genannt: Der Free-to-Play-Titel soll am 25. September in Asien und Russland sowie am 26. September in den USA und Europa starten.

Wer sich bis dahin bereits ein Bild machen möchte, kann nach wie vor in die Beta einsteigen – oder „World of Warplanes“ auf der morgen startenden Gamescom 2013 ausprobieren.

World of Warplanes