News : 144-Hz-Gaming-Monitor mit Fernbedienung von Philips

, 109 Kommentare

Wie zuvor angekündigt zeigt MMD einen neuen Philips-Monitor mit 144 Hertz auf der IFA 2013. Die Besonderheit des 24-Zoll-LCDs liegt nicht nur an der hohen Bildwiederholrate sondern auch im Zubehör: Eine Kabelfernbedienung für Monitoreinstellungen gehört zum Lieferumfang.

Wenig überraschend setzt der Philips 242G5DJEB auf ein reaktionsschnelles TN-Panel mit einer Auflösung von 1.920 × 1.080 Bildpunkten und technisch bedingt mäßiger Blickwinkelstabilität. Als potentielle Kundschaft sieht der Hersteller vor allem die Spielergemeinde, die von geschmeidigeren Bildübergängen dank 144 Hertz profitieren soll.

Philips 242G5DJEB

Abseits der Bildwiederholfrequenz sollen zudem diverse Einstellungsmöglichkeiten das Spielen erleichtern. Mittels der „SmartKeypad“ genannten Kabelfernbedienung sollen Monitor-Einstellungen über das „individuell anpassbare“ On-Screen-Menü zügig und komfortabel erreichbar sein. Zudem wird die Funktion „SmartFrame“ geboten, die wie folgt beschrieben wird: „Dank einer intelligenten Anpassung des RGB-Gain-Werts wird das Ausmachen von Gegnern in den ausgewählten Bereichen erleichtert.“ Dies könnte schon beinahe in den Bereich „Cheaten“ fallen, obgleich sich erst zeigen muss, welchen Einfluss respektive Vorteil das Feature im Spielbetrieb wirklich hat. Mittels „SmartSize“ soll sich zudem die Bildgröße nach eigenem Belieben anpassen lassen.

Philips 242G5DJEB (SmartKeypad)
Philips 242G5DJEB (SmartKeypad)

Als vorbildlich sind die Schnittstellenvielfalt und die Ergonomiefunktionen zu bewerten, die manchem Monitor aus dem semiprofessionellen Segment in Nichts nachstehen. Mit VGA, DVI, HDMI und DisplayPort sind alle gängigen Videoeingänge vertreten. Das Display lässt sich sowohl in der Höhe als auch in der Neigung verstellen sowie um die Standfußachse drehen und hochkant im Pivot-Modus nutzen. Die Leistungsaufnahme soll im Durchschnitt bei geringen 18,6 Watt liegen. Ferner ist ein 4-fach-USB-3.0-Hub integriert.

Der Philips-Monitor soll ab sofort zum empfohlenen Verkaufspreis von 389 Euro erhältlich sein und wird bereits ab 350 Euro gelistet. 144 Hertz und ungewohnte Ausstattung haben offenbar ihren Preis.

Philips 242G5DJEB
LCD-Panel TN
Backlight W-LED
Diagonale 24 Zoll
Auflösung 1.920 × 1.080
Seitenverhältnis 16:9
Bildwiederholfrequenz 144 Hz
Kontrast (statisch) 1.000:1
Helligkeit 350 cd/m²
Blickwinkel (horizontal/vertikal) 170°/160°
Reaktionszeit 1 ms (Grau-zu-Grau)
Farbtiefe 16,7 Mio. Farben
Videoeingänge DVI-D, DisplayPort 1.2, HDMI (MHL), VGA
Standfuß höhenverstellbar, neigbar, drehbar, Pivot
Leistungsaufnahme durchschnittlich 18,6 Watt
Sonstiges USB-3.0-Hub (4 Ports), Audioausgang (HDMI), Kabelfernbedienung