News : Cooler Master führt Abholservice für defekte Netzteile ein

, 19 Kommentare

Nach be quiet! führt nun ein weiterer Wettbewerber einen Vor-Ort-Austausch für defekte Netzteile ein: Vorzeitig ausgefallene Netzteile der V-Serie ersetzt Cooler Master ab sofort direkt beim Kunden innerhalb von drei Werktagen.

Während bisher alle Garantiefälle zur Bearbeitung auf eigene Kosten in die Niederlande versendet oder über den Handel abgewickelt werden mussten, optimiert der Hersteller jetzt den Support für seine High-End-Netzteile. Registriert sich der Kunde bei Cooler Master und tritt der Defekt in den ersten beiden Jahren auf, lässt der Hersteller das defekte Exemplar abholen und stellt schnell Ersatz bereit. Im Vergleich zur bisherigen Abwicklung wird der Austausch damit deutlich beschleunigt, zudem spart sich der Kunde den Auslandsversand in die Niederlande.

Bisher gilt diese Verbesserung der Garantiebedingungen ausschließlich für die High-End-Netzteile der V-Serie, andere Produkte werden weiterhin durch den Handel oder die Europa-Zentrale in den Niederlanden betreut. Weitere Informationen zum Ablauf und eine Übersicht über die jeweiligen Garantiezeiten stellt Cooler Master auf der eigenen Homepage bereit.