News : „Space Hulk: Deathwing“ offiziell vorgestellt

, 16 Kommentare

Nachdem eine Werbebroschüre bereits Details zu dem kommenden, im Warhammer-40.000-Universum angesiedelten Ego-Shooter „Space Hulk: Deathwing“ verraten hat, wurde das Spiel nun offiziell mit einem Teaser angekündigt.

Dabei wurden alle bisher bekannten Elemente des Spiels inklusive der Verwendung der Unreal Engine 4 sowie der Entwicklerstudios, Streum On Studio (E.Y.E: Divine Cybermancy) und Cyanide Studios (Of Orcs and Men) bestätigt. Neue Details werden jedoch, abseits des Haupttitels, der „Space Hulk“ nunmehr zum Markennamen erhebt und auf die übliche Kennzeichnung des Universums verzichtet, nicht verraten.

Angekündigt sind verzweifelte Gefechte in klaustrophobischen Gängen, die gegen eine Alien-Übermacht ausgefochten werden. Ebenfalls bestätigt wurden die übernatürlichen, psionischen Kräfte, die dem Spieler ebenso wie verschiedene Fertigkeiten und Gegenstände zur Verfügung stehen. Weitere Details abgesehen vom Teaser-Video sowie dessen Beschreibung gibt es derzeit jedoch noch nicht.

Space Hulk: Deathwing – Teaser