News : GeForce GTX 780 Ti für Mitte November angekündigt

, 414 Kommentare

Seit einer Weile kursieren schon Gerüchte um eine GeForce GTX 780 Ti, mit welcher Nvidia das eigene Portfolio in der Oberklasse abrunden und zugleich einen Konter zu AMDs Radeon R9 290X fahren könnte. Auf einer Presseveranstaltung ließ Nvidia nun die Katze aus dem Sack und kündigte die neue Grafikkarte an.

Nach Aussagen vom CEO Jen-Hsun Huang soll die GeForce GTX 780 Ti – „unser neues Baby“ – Mitte November erscheinen. Mit Details hält sich die kalifornische GPU-Schmiede jedoch bedeckt; Spezifikationen wurden nicht genannt. Mit Aussagen wie „outstanding“ zur Leistung und „low“ zum Energiebedarf lässt sich derzeit keine konkrete Einschätzung treffen, die Richtung gibt Nvidia jedoch vor. Nvidia selbst ist vom neuen Produkt sehr überzeugt: „die beste GPU, die jemals hergestellt wurde“, hieß es auf der heutigen Veranstaltung in Montreal.

Nvidia GeForce GTX 780 Ti
Nvidia GeForce GTX 780 Ti (Bild: engadget.com)

Gemäß dem bisherigen Vorgehen beim Namensschema dürfte sich die GeForce GTX 780 Ti von der Leistung her oberhalb der GeForce GTX 780 einordnen. Ob eine GeForce GTX Titan erreicht oder gar übertroffen wird, bleibt abzuwarten. Eine gegenüber der GTX 780 etwas weniger beschnittene und/oder höher getaktete GK110-GPU ist demnach wahrscheinlich.