News : Beta-Anmeldung für Steams In-Home-Streaming gestartet

, 39 Kommentare

Mit der Ankündigung von SteamOS enthüllte Valve die Funktion „In-Home Streaming“, mit welcher Spiele von einem Computer über eine Netzwerkverbindung auf einen anderen Computer gestreamt werden können. Diese Funktion soll noch in diesem Jahr als Beta zur Verfügung stehen, für welche man sich ab sofort anmelden kann.

Interessierte Steam-Nutzer können sich für die für „später in diesem Jahr“ angekündigte Beta des In-Home Streaming bewerben, indem sie der offiziellen Steam-Gruppe beitreten. Die Teilnehmer – eine Anzahl wird nicht genannt – sollen zufällig aus den Gruppenmitgliedern ausgewählt werden. Dieses Vorgehen ist für neue Funktionen im Rahmen eines Beta-Tests bei Steam üblich.

Anmeldung für Beta des Steam In-Home Streaming
Anmeldung für Beta des Steam In-Home Streaming

Als Valve Ende September SteamOS erstmals offiziell ankündigte, wurde die neue Stream-Funktion ebenfalls kurz beschrieben. Dabei hieß es, dass Windows- und Mac-Spiele über eine Netzwerkverbindung an mit SteamOS betriebene Rechner gestreamt und auf den Fernseher übertragen werden können.

Das auf Linux basierende SteamOS soll kostenlos zur Verfügung stehen und zudem als Betriebssystem auf den für das kommende Jahr angekündigten Steam Machines zum Einsatz kommen.