4/5 Chieftec IX-01B im Test : Kleines Desktop-Gehäuse für 20 Euro

, 71 Kommentare

Erfahrungen

An sich war der Einbau des Testsystems keine große Herausforderung und gelang so weit reibungslos. Aufgrund des verwendeten Thermalright-AXP-100-Prozessorkühlers musste jedoch zwangsläufig das Expansions-Set MK-35DV Verwendung finden, weil der Kühler andernfalls aufgrund seiner Höhe nicht in das Chassis gepasst hätte. Das größte Problem ergibt sich demnach durch das Zusammenspiel zwischen CPU-Kühler und Festplatten – ersterer muss beim Kauf des Chieftec IX-01B unbedingt mit Bedacht ausgewählt werden!

Weil eine 3,5"-Festplatte und der Festplattenträger in unserem Testsystem aufgrund des verwendeten Kühlers nicht mehr mit untergebracht werden konnte, wurde die SSD einfach mit in das Gehäuse gelegt, was problemlos gelang.

Chieftec IX-01B - Testsystem
Chieftec IX-01B - Testsystem

Ohne Expansion darf der Prozessorkühler 40 mm hoch sein, sofern keine 2,5"-Festplatte mit installiert wurde. Andernfalls gilt es, die entsprechende Höhe abzuziehen. Mit der Expansion beschränkt sich das Maß auf maximal 70 mm, wenn der Festplattenträger nicht zum Einsatz kommt. Findet er jedoch Verwendung und ein 3,5"-Datenträger soll untergebracht werden, so beschränkt sich das Maß wieder auf 40 mm.

Chieftec IX-01B - Testsystem seitlich
Chieftec IX-01B - Testsystem seitlich
Chieftec IX-01B - Testsystem
Chieftec IX-01B - Testsystem
Chieftec IX-01B - Testsystem seitlich
Chieftec IX-01B - Testsystem seitlich

Messergebnisse

Temperatur

Weil im Chieftec IX-01B gänzlich auf eine Erweiterungskarte wie zum Beispiel eine Grafikkarte verzichtet werden muss, fallen die Temperaturen sehr gut aus. Der CPU-Lüfter reicht völlig aus, um das gesamte Gehäuse ausreichend zu kühlen. So werden der Prozessor unter Last maximal 47 °C und das Mainboard höchstens 33 °C warm. Für Office-PCs sind das letztendlich gute, aber auch keine verwunderlichen Werte, da weniger Komponenten zum Einsatz kommen, die das Chassis mehr erhitzen würden.

Ewige Liste Systemtemperaturen

Auf der nächsten Seite: Fazit