News : Motorola Moto G mit Quad-Core ab 169 Euro

, 56 Kommentare

Mit dem Moto X startete Motorola einen Neuanfang, der allerdings US-amerikanischer Kundschaft vorbehalten ist. Mit dem neuen Moto G peilt die Google-Tochter nun auch den europäischen Markt an. Für lediglich 169 Euro wird ein 4,5-Zoll-Smartphone mit Quad-Core-SoC und Android 4.3 sowie garantiertem Update auf Android 4.4 geboten.

Der Speicher ist in dieser Variante zwar nur 8 Gigabyte groß und nicht erweiterbar, die 16-GB-Variante des Moto G ist mit einem Preis von 199 Euro aber nicht viel teurer. Verglichen mit dem Anfang August vorgestellten Moto X wurde das Moto G durchweg abgespeckt, einzig bei der Zahl der CPU-Kerne liegt das Moto G vorne. Die vier Kerne des Snapdragon-400-SoCs (Qualcomm MSM8x26) takten jedoch nur mit 1,2 Gigahertz, während die beiden Kerne des Snapdragon S4 Pro im Moto X mit 1,7 Gigahertz arbeiten und von Zusatzchips unterstützt werden, die beispielsweise dafür sorgen, dass das Smartphone auch bei ausgeschaltetem Display auf Sprachbefehle reagieren kann, ohne die Akku-Laufzeit zu stark zu beeinträchtigen.

Bei Arbeitsspeicher (1 GB), Flash-Speicher, Kameras (5 MP) und Mobilfunk-Modems (kein LTE) wurde hingegen gespart. Für das deutlich teurere und besser ausgestattete Nexus 5 ist das neue Smartphone der Google-Tochter damit ebenfalls keine direkte Konkurrenz. Um das integrierte FM-Radio nutzen zu können, sind separat erhältliche Kopfhörer nötig, da das Kabel als Antenne benötigt wird.

Motorola Moto G

Ein wichtiges Argument für viele Käufer könnte auch Motorolas Entscheidung sein, das Moto G mit Vanilla-Android ohne eigene Oberfläche und mit entsperrbarem Bootloader auszuliefern und weitere Funktionen nur über Apps bereitzustellen. Dazu zählt beispielsweise Motorola Migrate. Mit der App lassen sich Fotos, Videos, SIM-Kontakte sowie Anrufliste und Textnachrichten kabellos vom alten Android-Gerät auf das Moto G übertragen. Ausgeliefert wird das Gerät mit Android 4.3 „Jelly Bean“, das Update auf Android 4.4 „KitKat“ plant Motorola jedoch bereits im Januar zu veröffentlichen.

Zur Individualisierung des Moto G bietet Motorola die austauschbare Rückseite in insgesamt sieben Farben an, wobei neben der normalen Variante jeweils auch eine „Flip Shell“-Version mit Abdeckung für das Display erhältlich ist. Darüber hinaus gibt es auch noch eine in fünf Farben erhältliche „Grip Shell“ mit Gummi-Rahmen, der das Smartphone beim Herunterfallen vor größeren Schäden bewahren soll.

In Deutschland wird das Motorola Moto G ab dem 21. November erhältlich sein. Im Kaufpreis von 169 Euro (8 GB) bzw. 199 Euro (16 GB) inbegriffen sind zwei Jahre lang 50 GB zusätzlicher Cloud-Speicherplatz bei Google Drive.

Meet Moto G
Motorola Moto G Motorola Moto X Google Nexus 5
Software:
(bei Erscheinen)
Android 4.3
Variante
Android 4.4
Android 4.2 Android 4.4
Display: 4,50 Zoll
720 × 1.280, 329 ppi
LCD, Gorilla Glass 3
4,70 Zoll
720 × 1.280, 316 ppi
AMOLED, Gorilla Glass
4,95 Zoll
1.080 × 1.920, 445 ppi
IPS, Gorilla Glass 3
Bedienung: Touch
Status-LED
SoC: Qualcomm Snapdragon 400
4 × Cortex-A7, 1,20 GHz
28 nm, 32-Bit
Qualcomm Snapdragon S4 Pro
2 × Krait 300, 1,70 GHz
28 nm, 32-Bit
Qualcomm Snapdragon 800
4 × Krait 400, 2,26 GHz
28 nm, 32-Bit
GPU: Adreno 305
450 MHz
Adreno 320
400 MHz
Adreno 330
450 MHz
RAM: 1.024 MB
LPDDR2
2.048 MB
LPDDR2
2.048 MB
LPDDR3
Speicher:
8 / 16 GB
Variante
8 GB (+microSD)
16 / 32 GB
Kamera: 5,0 MP, 720p
LED, f/2,4, AF
10,0 MP, 1080p
LED, f/2,4, AF
8,0 MP, 1080p
LED, f/2,4, AF, OIS
Sekundär-Kamera: Nein
Frontkamera: 1,3 MP, 720p
AF
2,0 MP, 1080p
AF
1,3 MP, 720p
AF
GSM: GPRS + EDGE
UMTS: HSPA+
↓21,6 ↑5,76 Mbit/s
HSPA+
↓42,2 ↑5,76 Mbit/s
LTE:
Nein
Variante
Ja
↓150 ↑50 Mbit/s
Ja
↓100 ↑50 Mbit/s
Advanced
↓150 ↑50 Mbit/s
WLAN: 802.11 b/g/n
Wi-Fi Direct, Miracast
802.11 a/b/g/n/ac
Wi-Fi Direct, Miracast
Bluetooth: 4.0 Low Energy
Ortung: A-GPS, GLONASS
Weitere Standards: Micro-USB 2.0 Micro-USB 2.0, NFC Micro-USB 2.0, SlimPort, NFC
SIM-Karte: Micro-SIM Nano-SIM Micro-SIM
Akku: 2.070 mAh (7,90 Wh)
fest verbaut
2.200 mAh (8,40 Wh)
fest verbaut
2.300 mAh (8,74 Wh)
fest verbaut, kabelloses Laden
Größe (B×H×T): 65,9 × 129,9 × 11,60 mm 65,3 × 129,4 × 10,40 mm 69,2 × 137,8 × 8,59 mm
Schutzart:
Gewicht: 143 g 130 g
Preis: ab 110 € / ab 191 € / 199 € ab 160 € / 389 € ab 220 € / ab 260 €