News : Gmail-App für Android erhält neue Funktionen

, 6 Kommentare

Mit der nun auf Version 4.7 aktualisierten GMail-App für Android-Geräte hat Google zahlreiche neue Funktionen eingeführt. Nutzer können ab sofort jegliche Dateitypen, darunter auch PDF-Dateien sowie ZIP-Archive, als E-Mail-Anhänge verschicken. Bisher war es nur möglich, Bilder und Videos als Dateianhänge zu versenden.

Außerdem hat Google nun die Abwesenheitsnotiz eingeführt, mit der automatisch vorgefertigte Antworten an alle Personen versendet werden, die dem Nutzer eine E-Mail schreiben. Zu finden ist die neue Funktion in den App-Einstellungen unter dem Menüpunkt „Allgemein“. Dabei kann der Anwender der Abwesenheitsnotiz einen Zeitraum, einen Betreff sowie die eigentliche Nachricht zuweisen. Optional lässt sich die Abwesenheitsnotiz auch auf die eigenen Kontakte beschränken.

Neue Funktionen der GMail-App
Neue Funktionen der GMail-App
Neue Funktionen der GMail-App
Neue Funktionen der GMail-App (Bild: Google)

Darüber hinaus unterstützt die aktualisierte GMail-App das direkte Ausdrucken einer E-Mail via Googles Cloud-Print-Dienst – allerdings nur unter Android 4.4 KitKat. Unterstützt werden dabei HP-Geräte mit integrierter ePrint-Funktion sowie Drucker von weiteren namhaften Herstellern wie beispielsweise Kodak, Epson, Brother und Canon. Laut Google soll die GMail-App in der Version 4.7 zudem weniger Speicher verbrauchen und damit auf Geräten mit wenig Arbeitsspeicher besser funktionieren.