News : Google führt lokale Backup-Funktion für Gmail ein

, 23 Kommentare

Google will den Nutzern des E-Mail-Dienstes „Gmail“ zukünftig erlauben, ihre E-Mails auf einfache Weise lokal zu sichern. Bisher musste man Umwege in Kauf nehmen, um die elektronische Post etwa bei einem Anbieterwechsel oder vor Ausfällen der Google-Infrastruktur zu sichern.

Die neu geplante Backup-Möglichkeit betrifft Gmail sowie den Google-Kalender. E-Mails können zukünftig komplett oder selektiert nach einzelnen Labels im mbox-Format heruntergeladen werden. Diese Funktion soll über die nächsten Wochen jedem Gmail-Nutzer zugänglich gemacht werden. Die neue Backup-Möglichkeit für Kalenderdaten steht hingegen bereits zur Verfügung. Auch hier können sowohl alle Kalender gleichzeitig als auch ausgewählte Kalender heruntergeladen werden. Backups für mehrere Google-Dienste können auch in einem gemeinsamen Zip-Archiv heruntergeladen werden.

Lokales Backup für Gmail und Google Calendar
Lokales Backup für Gmail und Google Calendar