News : MSI erweitert Gaming-Serie um Gehäuse und Kühler

, 38 Kommentare

Was für Asus die ROG-Reihe ist, ist bei MSI die Gaming-Serie: Vornehmlich für ambitionierte Spieler konzipierte PC-Komponenten werden unter einer Marke zusammengefasst. Bislang besteht MSIs Gaming-Reihe aus Grafikkarten, Mainboards, Notebooks und All-in-One-PCs. Offenbar wird MSI das Portfolio auf Gehäuse und Kühler erweitern.

Diese Information liefert Expreview und beruft sich auf Quellen aus dem asiatischen Handel. So wird dort ein Gehäuse von NZXT mit MSI-Gaming-Logo angeboten. Konkret handelt es sich um das NZXT Phantom 410. Ferner zeigt ein Foto zwei Mini-ITX-Gehäuse von Jonsbo mit dem für die Serie typischen Drachen sowie MSI-Logo. Aus verlässlichen Quellen will Expreview zudem erfahren haben, dass auch Kühler im Fokus der Erweiterung der Serie stehen. Dabei wird der von Thermalright entwickelte True Spirit TS120 als Basis genannt.

NZXT Phantom 410 mit MSI-Gaming-Logo
NZXT Phantom 410 mit MSI-Gaming-Logo (Bild: item.jd.com)
Mini-ITX-Gehäuse von Jonsbo mit MSI-Gaming-Logo
Mini-ITX-Gehäuse von Jonsbo mit MSI-Gaming-Logo (Bild: expreview.com)

Neuentwicklungen in Eigenregie sind in diesen Bereichen demnach nicht geplant, vielmehr sollen Produkte anderer Hersteller unter dem MSI-Gaming-Logo vermarktet werden. Zumindest im Gehäusebereich hat MSI im vergangenen Jahr beispielsweise mit dem Barricade einen neuen Gehversuch gewagt. Ob die Gaming-Gehäuse und Kühler weltweit angeboten werden oder dem asiatischen Markt vorbehalten bleiben, ist derzeit nicht bekannt.