News : Samsung verteilt Android 4.3 für Galaxy Note II

, 88 Kommentare

Das im August 2012 vorgestellte und seitdem mit Android 4.1 laufende Samsung Galaxy Note II wird ab sofort mit der Aktualisierung auf Android 4.3 beliefert. Das Update wird OTA verteilt und ist circa 680 Megabyte groß.

Neben den Veränderungen an Android, zu denen unter anderem die Schnelleinstellungen in der Statusleiste, das systemweite Streaming per Miracast, die Unterstützung von OpenGL ES 3.0, Bluetooth 4.0 Low Energy oder auch TRIM zählen, erweitert Samsung das Galaxy Note II durch den abgeschotteten und verschlüsselten Android-Bereich Knox und die Kompatibilität zur Galaxy Gear. Des Weiteren will Samsung die Leistung in den Bereichen Grafik, Multimedia und Bluetooth verbessert haben. Außerdem wurde an der Stabilität gefeilt und die Oberfläche des Betriebssystems optimiert, was sich etwa durch transparente Leisten oder eine neue Aufteilung der Einstellungen bemerkbar macht.

Das OTA-Update wird in Schüben verteilt und steht nicht allen Geräten gleichzeitig zur Verfügung. Ein Galaxy Note II in der Redaktion hat das Update am Nachmittag erhalten.

Android 4.3 für Samsung Galaxy Note II