News : GeForce GTX 780 Ti mit 6 GB GDDR5 soll kommen

, 120 Kommentare

Gerüchte um eine GeForce GTX 780 Ti mit 6 Gigabyte Speicher nehmen erneut an Fahrt auf. Kommen soll sie, sobald der Bestand an GeForce GTX Titan versiegt. Diese bietet als einzige Grafikkarte für Privatanwender sechs Gigabyte Speicher und wurde zur Vorstellung der schnelleren GeForce 780 Ti wurde offiziell nicht eingestellt.

Mit der Einführung einer 6-Gigabyte-Variante der GeForce GTX 780 Ti würde die künstlich beschnittene Double-Precision-Leistung die einzige verbleibende Einschränkung gegenüber der GeForce GTX Titan bleiben. Der Unterschied ist allerdings nur für Anwender, die entsprechend programmierte GPGPU-Anwendungen nutzen, von Relevanz.

Für Spieler bietet die GeForce GTX 780 Ti eine höhere Leistung als die GeForce GTX Titan: Sie verfügt als erste Grafikkarte für Privatanwender über einen vollständig aktiven Chip vom Typ GK110 sowie über höhere Taktraten.

Sofern die Gerüchte zutreffen, wird es keine besonders gekennzeichneten Sondermodelle mit sechs Gigabyte geben, sondern lediglich eine Variante der GeForce GTX 780 Ti mit doppelt so viel Speicher. In der Vergangenheit war von einer „Black Edition“ die Rede gewesen. Auf der auf extreme Taktraten ausgelegten „KingPin“-Variante der GeForce GTX 780 Ti von EVGA war ein doppelt so großer Speicher angedichtet worden. Mitarbeiter des Herstellers hatten allerdings erklärt, dass eine solche Grafikkarte „derzeit nicht möglich“ sei.

GeForce
GTX 780
GeForce
GTX Titan
GeForce
GTX 780 Ti
Hersteller Nvidia-Logo
Chip GK110
Transistoren ca. 7,1 Mrd.
Fertigung 28 nm
Basis-Takt 863 MHz 837 MHz 875 MHz
Boost-Takt 900 MHz 876 MHz 928 MHz
Shader-Einheiten
(MADD)
2.304 (1D) 2.688 (1D) 2.880 (1D)
ROPs 48
TMUs 192 224 240
DirectX
(vollständig)
11
effektive Windows
Stromsparfunktion
Speichermenge 3.072 MB GDDR5 6.144 MB GDDR5 3.072 MB GDDR5
Speichertakt 3.004 MHz 3.504 MHz
Speicherinterface 384 Bit
Speicherbandbreite 288.384 MB/s 336.384 MB/s
Leistungsaufnahme (max.) 250 Watt
Temperaturlimit 80 °C 83 °C

Update 13.01.2014 10:46 Uhr  Forum »

Wie in den Kommentaren zur Meldung von Lesern richtig angemerkt, ist die GeForce GTX Titan nicht – wie von uns behauptet – die einzige Single-GPU-Grafikkarte für Endkunden mit sechs Gigabyte auf dem Markt. Sowohl von MSI als auch von Sapphire gibt es Varianten der Radeon R9 280X respektive Radeon HR 7970 GHz Edition mit sechs Gigabyte GDDR5-Speicher.