News : Google Play Movies & TV ab sofort auch auf iOS

, 8 Kommentare

iOS-Nutzer können neben Google Music ab sofort auch den Dienst Google Play Movies & TV auf ihren Geräten nutzen. Die App ermöglicht es Anwendern, die über den Dienst erworbenen Filme und Serien auf das iPhone, iPad respektive den iPod touch zu streamen – allerdings nur über WLAN.

Außerdem bietet Google dem Nutzer keine Möglichkeit, neue Filme oder Serien (aktuell nur in den USA, Großbritannien und Japan verfügbar) in der iOS-App zu kaufen – denn dann müssten die Android-Macher 30 Prozent der so erzielten Umsätze an den Plattformbetreiber Apple abtreten. Somit sind Anwender dazu gezwungen, ihre Neukäufe weiterhin über die Weboberfläche des Google Play Store oder über ein Android-Gerät zu tätigen.

Google Play Movies & TV auf iOS
Google Play Movies & TV auf iOS
Google Play Movies & TV auf iOS
Google Play Movies & TV auf iOS (Bild: itunes.apple.com)

Mitte November hatte Google bereits die Play-Music-App für iOS zum Download freigegeben und gestattet seitdem das Abspielen der gesamten Online-Sammlung auch auf dem iPhone. Allerdings muss auch diese App ohne Kauffunktion auskommen und ist für den Erwerb eines Titels oder Albums weiterhin auf ein Android-Smartphone oder Tablet respektive auf einen Desktop-Computer angewiesen.

Gänzlich neu ist die Nutzung von Google Play Movies & TV auf iOS-Geräten jedoch nicht: Denn bisher konnten findige Anwender einen Umweg über die YouTube-App nutzen, um die erworbenen Filme und Serien auf dem iPhone, iPad und dem iPod touch sehen zu können. Das Speichern der Inhalte zur Offline-Nutzung ist bei dieser Methode ebenso wenig möglich wie bei der nun veröffentlichten App.

Interessierte Nutzer können die circa 4,9 Megabyte große Anwendung ab sofort kostenlos aus dem Apple App Store herunterladen – vorausgesetzt wird iOS 6.