News : Microsoft verteilt neue Firmware für Surface Pro 2

, 15 Kommentare

Am Wochenende hat Microsoft mit der Verteilung einer auf den 18. Januar datierten Firmware für das Windows-8.1-Tablet Surface Pro 2 begonnen, die durch das Dezember-Update hervorgerufene Probleme beseitigen soll.

Einige Nutzer des Surface Pro 2 berichteten im Dezember, dass die Aktualisierung bei ihnen zu einer verringerten Akkulaufzeit und zu Problemen mit dem Standby-Modus geführt habe. Wie Microsoft gegenüber ZDNet bestätigt, soll sich der Akku mit der aktuellen Firmware nicht länger unerwartet entleeren oder das Gerät aus dem Standby aufwachen. Das Update soll keine Auswirkungen auf Kunden haben, die die vorherige Aktualisierung ausgelassen haben. Microsoft verteilt an Kunden weiterhin das Dezember-Update, welches das Zusammenspiel von Cover und Tablet sowie den stromsparenden Schlafmodus verbessern soll. Im Dezember kam es trotz korrekter Installation teilweise zum Fehlercode 80070490, woraufhin Microsoft das Update aussetzte.

Bereits im November verteilte Microsoft ein erstes Update, das für eine längere Laufzeit sorgen soll. Anfang Januar wurde bekannt, dass neue Surface Pro 2 mit einem schnelleren Prozessor ausgeliefert werden.