News : „HTC Desire 8“ mit 5,5-Zoll-Display und Dual-SIM zeigt sich

, 46 Kommentare

Nachdem HTC vor wenigen Tagen angekündigt hat, zukünftig mit mehr Mittelklasse-Smartphones wieder auf Erfolgskurs zurückkehren zu wollen, steht mit dem „Desire 8“ möglicherweise bereits ein erster Kandidat der neuen Ausrichtung an.

Darauf deutet zumindest ein Bericht der chinesischen Internetseite MyDrivers hin, in welchem neben einem Bild auch erste Spezifikationen des Smartphones genannt werden. Das „Desire „8 soll über ein 5,5 Zoll großes Display verfügen, dessen Auflösung bislang allerdings noch nicht bekannt ist. Während auf der Rückseite eine 13-Megapixel-Kamera zur Verfügung steht, wird der Nutzer laut der Webseite auf der Vorderseite auf einen 5-Megapixel-Sensor zurückgreifen können.

HTC Desire 8
HTC Desire 8 (Bild: news.mydrivers.com)

Die chinesische Quelle spricht außerdem davon, dass das „Desire 8“ in diversen Farbvarianten auf den Markt kommen wird. Neben einem weißen Modell soll es auch Varianten in Rot, Gelb, Orange, Blau und Grün geben, womit HTC dem von Nokia begründeten Trend kräftiger Gehäusefarben zu folgen scheint.

Ein interessantes Detail ist in der Statusleiste von Android zu erkennen, in der zwei SIM-Karten eingeblendet sind. Bei dem Gerät handelt es sich somit um ein Dual-SIM-Smartphone, was wiederum darauf schließen lässt, dass der mobile Begleiter wie die Vorgänger der Serie nicht überall erhältlich sein wird.

Denn vor allem in aufstrebenden Märkten wie China und Indien gehört die Möglichkeit, gleichzeitig zwei SIM-Karten zu betreiben, zu den wichtigsten Kaufargumenten. Noch ist unklar, wann und zu welchem Preis das „Desire 8“ auf den Markt kommen wird.