News : Samsung U28D590P mit UHD auf 28 Zoll für unter 650 Euro

, 126 Kommentare

Samsungs 28-Zoll-UHD-Monitor zeigt sich hierzulande erstmals im Handel. Das auf der CES unter der Bezeichnung „UD590“ ausgestellte Gerät kommt als U28D590P auf den Markt und wird von Händlern ab 609 Euro angepriesen. Damit zeigt sich, dass neben Dell und Lenovo ein weiterer Hersteller die günstigere Ultra-HD-Preisklasse anpeilt.

Verfügbar ist der Monitor noch nicht, zudem sind die bekannten technischen Daten noch lückenhaft. Laut den Angaben im Preisvergleich kommt wie bei den angesprochenen Pendants von Dell und Lenovo ein TN-Panel mit 3.840 × 2.160 Bildpunkten zum Einsatz. Ein statisches Kontrastverhältnis von 1.000:1 überrascht nicht, jedoch fällt die Helligkeit mit genannten 370 cd/m² vergleichsweise hoch aus. Die Reaktionszeit soll lediglich eine Millisekunde betragen, wobei es sich sehr wahrscheinlich um den Wert beim Grauwechsel handelt.

Samsung U28D590P

Verpackt in einem schlanken Gehäuse soll das Gerät eine Leistungsaufnahme von 32 Watt im typischen Betrieb aufweisen. Als Anschlüsse sind zweimal HDMI und ein DisplayPort vorhanden. Da aktuell weder der Dell P2815Q (699 US-Dollar) noch der Lenovo Pro2840m (799 US-Dollar) von Händlern geführt wird, stellt der Samsung U28D590P den derzeit günstigsten UHD-Monitor im Preisvergleich dar.

Nähere Details zum Gerät sind zur offiziellen Markteinführung zu erwarten. Dann wird sich zeigen, ob der relativ günstige Preis mit einem „Makel“ wie beim Dell P2815Q einhergeht, der die native Auflösung lediglich mit 30 Hertz darstellt.

Update 03.03.2014 15:24 Uhr  Forum »

Inzwischen ist die Produktseite des U28D590P freigeschaltet. Diese offenbart, dass der Monitor via DisplayPort 1.2 die native Auflösung mit einer Bildwiederholrate von 60 Hertz darstellen soll. Wird einer der beiden HDMI-1.4-Anschlüsse verwendet, sind hingegen nur 30 Hertz möglich. Entgegen der Angabe im Preisvergleich soll die maximale Helligkeit nur 300 cd/m² betragen. Die Farbtiefe wird mit einer Milliarde Farben angegeben, was auf 10 Bit pro Farbkanal hinweist. Der Standfuß ist lediglich neigbar und somit kaum auf Ergonomie ausgelegt.

Samsung U28D590P
LCD-Panel TN
Backlight LED
Diagonale 28 Zoll (71,1 cm)
Auflösung 3.840 × 2.160 (60 Hz via DisplayPort)
Seitenverhältnis 16:9
Kontrast (statisch) 1.000:1
Helligkeit 300 cd/m²
Farbtiefe 1,03 Mrd. Farben (10 Bit pro Kanal)
Blickwinkel 170°/160° (horizontal/vertikal)
Reaktionszeit 1 ms (Grau-zu-Grau)
Videoeingänge DisplayPort 1.2, 2 × HDMI 1.4
Standfuß neigbar
Leistungsaufnahme Betrieb: 32 W, Standby: 0,3 W
Sonstiges Audioausgang (3,5 mm Klinke)