News : „Urban“-Serie von Thermaltake bekommt Full-Tower-Zuwachs

, 31 Kommentare

Die optisch unauffälligen Gehäusen der „Urban“-Serie sind schon in diversen Variationen erschienen. Thermaltake führt die Gehäuse-Serie mit dem „Urban T81“, einem großen Full-Tower nun konsequent fort. Als Markenzeichen stehen bei diesem ein der Serie zugeordnetes Design sowie "Selbstmörder-Türen" als Seitenteil.

Hatte Thermaltake zuletzt seine Urban-Serie im kompakten Format erweitert, stellt der Gehäuse-Hersteller mit dem „Urban T81“ einen mit Abmessungen von 585 × 235 × 602 mm und einem Gewicht von 13,8 kg ausgewachsenen Full-Tower mit reichlich Platz für Hardware vor. Allem voran sticht das zweiteilige Seitenteil als „Selbstmörder-Tür“ hervor, das den Zugang ins Gehäuseinnere ermöglicht und das überdies hinaus ein großflächiges Sichtfenster in sich trägt. Weiterhin ist das Belüftungskonzept vergleichsweise überdimensional mit drei vorinstallierten 200 Millimeter Lüftern (800 U/min.) und einer 140 Millimeter Variante (1.000 U/min.) ausgelegt. Optional können weitere 120/140/200 Millimeter Exemplare in vorhandene Einbaupositionen eingesetzt werden. Zusätzlich lassen sich durch die voll-modular aufgebauten Laufwerksaufnahmen, Datenträger individuell unterbringen.

Thermaltake Urban T81

Das Urban T81 kann je acht 3,5-Zoll oder 2,5-Zoll große Festplatten sowie zwei Laufwerke im Format 5,25 Zoll aufnehmen. Alternativ lässt sich an dieser Stelle auch ein weiterer Datenträger im 3,5-Zoll-Formfaktor einbauen. Für die Montage von Kompaktwasserkühlungen sind diverse Einbaupositionen für Radiatoren im Deckel, der Front, dem Boden oder im Heck vorgesehen. Für Grafikkarten stehen in den acht Erweiterungsplätzen 360 Millimeter (mit HDD-Käfig) oder bis zu 400 Millimeter Raum zur Verfügung. CPU-Kühler können bis zu einer Höhe von 180 Millimeter eingebaut werden.

Urban T81
Mainboard-Formate E-ATX, ATX, Micro-ATX
Dimensionen (H) 585 × (B) 235 × (T) 602 mm
Material Stahl und Kunststoff
Farbe Schwarz
Nettogewicht ca. 13,8 kg
Einschübe 5,25" (extern) 2
3,5" (extern) 1 (mittels 5,25"-auf-3,5"-Adapter)
3,5" (intern)
3,5“/2,5" (intern) 8
Erweiterungsslots 8
Lüfter Heck 1 × 140 mm vorinstalliert
Front 2 × 200 mm vorinstalliert (120/140 mm optional)
Seitenteil
Deckel 1 x 200 mm vorinstalliert (1 weiterer optional)
Boden 1 × 120/140 mm vorinstalliert (1 weiterer optional)
Staubfilter keine Angabe
I/O-Ports 2 × USB 3.0, 4 × USB 2.0, Audio in/out, Lüftersteuerung
Kompatibilität Höhe CPU-Kühler 180 mm
Länge Grafikkarten 400 mm
Länge Netzteil keine Angabe
Sonstiges voll modulare HDD-Aufnahmen, Radiatoraufnahmen bis 420 mm

Angaben zu Preisen und zur Verfügbarkeit hat Thermaltake bisher nicht gemacht.