News : Huawei Ascend P7 im Vergleich zum Vorgänger

, 20 Kommentare

Etwas weniger als elf Monate nach Vorstellung des Ascend P6 wird Huawei am 7. Mai auf einer Veranstaltung in Paris den Nachfolger Ascend P7 vorstellen. Das Smartphone soll optisch sehr viel mit seinem Vorgänger gemein haben und unter anderem die schlanke Linie beibehalten. Der Bereich Hardware wird indes massiv aufgewertet.

Bereits zur CeBIT 2014 konnte ComputerBase im Gespräch mit Huawei in Erfahrung bringen, dass für den Sommer ein neues Flaggschiff-Smartphone ansteht, welches das Ascend P6 ablöst. Die größten Unterschiede zum Vorgänger sind bei Display, Prozessor und Mobilfunkanbindung zu finden. Das Display wächst von 4,7 auf fünf Zoll und löst fortan mit 1.920 × 1.080 Bildpunkten auf, der Prozessor wiederum ist eine Abwandlung des im MediaPad X1 verbauten Kirin 910, der mit bis zu 1,8 Gigahertz taktet. Während das Ascend P6 LTE noch nicht unterstützte, holt Huawei als einer der größten LTE-Ausstatter dies nun mit bis zu 150 Mbit/s nach. Aktuellen Gerüchten zufolge soll der Akku der weiteren Hardware entsprechend von 2.000 auf 2.500 mAh mitwachsen.

Huawei – What is next?

Bereits beim Ascend P6 verbaut Huawei eine 5-Megapixel-Frontkamera und gilt damit als einer der ersten Hersteller mit guter „Selfie-Cam“. Das Ascend P7 soll mit 8-Megapixel-Kamera noch eine Schippe drauflegen und auf der Rückseite ein Modell mit 13 Megapixel spendiert bekommen.

All diese Upgrades sollen aber weiterhin in einem sehr schlanken Gehäuse Platz finden. Aktuell wird von einer Tiefe von unter sieben Millimetern ausgegangen. Mit 6,18 Millimetern ist der Vorgänger Ascend P6 weiterhin eines der weltweit dünnsten Smartphones.

Zur Vorstellung des Huawei Ascend P7 am 7. Mai wird ComputerBase vor Ort berichten und erste Eindrücke zum neuen Flaggschiff schildern. Mit dem Teaser „What is next?“ möchte Huawei heiß auf die Veranstaltung machen, gibt in diesem aber noch keine Details preis.

Huawei Ascend P7 Huawei Ascend P6
Software:
(bei Erscheinen)
Android 4.4 Android 4.2
Display:
5,00 Zoll
1.080 × 1.920, 441 ppi
IPS, Gorilla Glass 3
Variante
5,00 Zoll
1.080 × 1.920, 441 ppi
IPS, Saphirglas
4,70 Zoll
720 × 1.280, 312 ppi
IPS
Bedienung: Touch
Status-LED
SoC: HiSilicon Kirin 910T
4 × Cortex-A9, 1,80 GHz
28 nm, 32-Bit
HiSilicon K3V2
4 × Cortex-A9, 1,50 GHz
40 nm, 32-Bit
GPU: Mali-450 MP4
650 MHz
Vivante GC4000
480 MHz
RAM: 2.048 MB
LPDDR3
2.048 MB
LPDDR2
Speicher: 16 GB (+microSD) 8 GB (+microSD)
Kamera: 13,0 MP, 1080p
LED, f/2,0, AF
8,0 MP, 1080p
LED, f/2,0, AF
Sekundär-Kamera: Nein
Frontkamera: 8,0 MP, 1080p
AF
5,0 MP, 720p
AF
GSM: GPRS + EDGE
UMTS: HSPA+
↓42,2 ↑5,76 Mbit/s
HSPA+
↓21,6 ↑5,76 Mbit/s
LTE: Advanced
↓150 ↑50 Mbit/s
Nein
WLAN: 802.11 b/g/n
Wi-Fi Direct
802.11 b/g/n
Bluetooth: 4.0 Low Energy 3.0
Ortung: A-GPS, GLONASS
Weitere Standards: Micro-USB 2.0, MHL, NFC Micro-USB 2.0
SIM-Karte: Micro-SIM
Akku: 2.500 mAh
fest verbaut
2.000 mAh (7,40 Wh)
fest verbaut
Größe (B×H×T): 68,8 × 139,8 × 6,50 mm 65,5 × 132,7 × 6,18 mm
Schutzart:
Gewicht: 124 g 120 g
Preis: ab 220 € / – ab 170 €