News : Lian Li: Drei „Schreibtischgehäuse“ für 1.000 US-Dollar

, 109 Kommentare
Lian Li: Drei „Schreibtischgehäuse“ für 1.000 US-Dollar

Zuletzt hatte Lian Li die neueste Version des auf Basis von Fan-Feedback entwickelten Schreibtisch-Gehäuses DK-01 auf der CeBIT gezeigt. Nun kündigt der Hersteller nicht nur das finale Gehäuse, sondern gleich drei Modellvarianten an – für die extravaganten Möbelstücke werden jeweils rund 1.000 US-Dollar verlangt.

An den Spezifikationen des DK-01 hat sich kaum etwas geändert: Nicht mehr an der Front sondern an der linken Seite werden zehn einzeln einsetzbare Einschübe für 3,5 oder 2,5 Zoll große Datenträger eingesetzt, ein optisches Laufwerk nimmt der Tisch nur im Slimline-Format auf. Der Luftstrom wird, wie bei allen drei Gehäusen, über je drei 120-mm-Lüfter an den Seiten geführt. Optional können nun auch Lüfter in der Front platziert werden.

Lian Li DK-01, DK-02 und DQ-01

Zugänglich ist der Innenraum entweder über die ausziehbare Laufwerksschublade, die auch gleichzeitig eine Ablage für Maus und Tastatur bereitstellt, oder über das Abnehmen der Glasplatte an der Oberseite, die sich mit maximal 80 kg belasten lässt. Die Höhe kann über die Tischbeine zwischen 805 und 835 mm variiert werden, womit vor allem Unebenheiten ausgeglichen werden können.

Während der DQ-01 nur eine flachere (Wohnzimmer-)-Version des DK-01 ohne Ablage für Eingabegeräte ist, handelt es sich beim DK-02 um einen wesentlich breiteren Tisch. Den gewonnen Platz nutzt Lian Li, um den Einbau von zwei Rechnern gleichzeitig zu ermöglichen: Ein System kann im HTPX-Formfaktor mit acht Erweiterungsslots, ein weiteres im ITX-Formfaktor mit zwei Erweiterungsslots installiert werden.

Lian Li DK-01 und DK-02

Der DK-01 und der DK-02 sollen zunächst in den USA ab Ende Juli zu einer Preisempfehlung von 989 und 1.189 US-Dollar angeboten werden. Zum DK-01 gibt es noch keine Informationen, ein deutlich günstigerer Preis steht jedoch nicht zu erwarten.

Update 24.05.2014 19:43 Uhr  Forum »

Mittlerweile hat Lian Li die Gehäusemöbel auch für den europäischen Markt offiziell angekündigt. Das DK-01 und DK-02 sollen laut Hersteller ab Anfang August im Handel zu Preisen von 749 und 899 Euro erhältlich sein.

Lian Li DK-01 Lian Li DK-02 Lian Li DK-Q1
Mainboard-Format: HTPX, E-ATX, XL-ATX, ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
Chassis (L × B × H): 600 × 900 × 835 mm (?)
Seitenfenster
600 × 1.250 × 835 mm (?)
Seitenfenster
600 × 700 × 530 mm (222,60 Liter)
Seitenfenster
Material: Stahl, Aluminium, Glas
Nettogewicht: 37,00 kg 45,00 kg 26,00 kg
I/O-Ports: 4 × USB 3.0, HD-Audio 8 × USB 3.0, HD-Audio 4 × USB 3.0, HD-Audio
Einschübe: 10 × 3,5"/2,5" (intern)
Optisches Slimline-LW
vollmodulare Laufwerkskäfige
5 × 3,5"/2,5" (intern)
2 × 2,5" (intern)
Optisches Slimline-LW
vollmodulare Laufwerkskäfige
Erweiterungsslots: 10 8
Lüfter: Front: 3 × 120 mm (optional)
Heck: 1 × 120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Seitenteil links: 3 × 120 mm (3 × 120 mm inklusive)
Seitenteil rechts: 3 × 120 mm (3 × 120 mm inklusive)
Front: 4 × 120 mm (optional)
Heck: 2 × 120 mm (2 × 120 mm inklusive)
Seitenteil links: 3 × 120 mm (3 × 120 mm inklusive)
Seitenteil rechts: 3 × 120 mm (3 × 120 mm inklusive)
Front: 2 × 120 mm (optional)
Heck: 1 × 120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Seitenteil links: 3 × 120 mm (3 × 120 mm inklusive)
Seitenteil rechts: 3 × 120 mm (3 × 120 mm inklusive)
Staubfilter: Seitenteil Front, Netzteil, Seitenteil Netzteil, Seitenteil
Kompatibilität: CPU-Kühler: 170 mm
GPU: 380 mm
Netzteil: 280 mm
CPU-Kühler: 175 mm
GPU: 300 mm – 400 mm
Netzteil: 400 mm
CPU-Kühler: 175 mm
GPU: 400 mm
Netzteil: 170 mm
Preis: 749 € 899 €