News : Erstes G-Sync-Display von AOC im Juli verfügbar

, 88 Kommentare

Mit etwas Verspätung sollen im dritten Quartal die ersten Monitore mit Unterstützung der Nvidia-Technik G-Sync zur Synchronisierung der Bildraten von Grafikkarte und Display erhältlich sein. AOC kündigt die Verfügbarkeit des ersten Modells für Juli an. Der 24-Zöller g2460Pg mit 144 Hertz soll rund 420 Euro kosten.

Mit hoher Bildwiederholfrequenz, einem mit 1.920 × 1.080 Bildpunkten auflösenden TN-Panel und einer Reaktionszeit von einer Millisekunde bietet der AOC-Monitor übliche Kost im Bereich der sogenannten Gaming-Monitore. Das herausragende Merkmal ist das eingebaute G-Sync-Modul, mit dem die Bildwiederholrate der von der Grafikkarte gelieferten Bilder mit jenen des Bildschirms in Einklang gebracht wird, was Bildverzerrungen verhindern und insgesamt für eine flüssigere Darstellung von Spielen sorgen soll. AOC wirbt damit, dass zwischen Nutzereingabe und Darstellung „praktisch keine wahrnehmbare Verzögerung mehr auftritt“ – der sogenannte Input Lag stellt demnach kein Problem dar.

AOC g2460Pg

Offensichtlich zur besseren Kenntlichmachung der eingesetzten Nvidia-Technik ist das Display mit Farbakzenten im typischen „Nvidia-Grün“ versehen. Der Rahmen weist eine Aluminium-Optik auf. Auf der vom Nutzer aus betrachteten rechten Seite sind zwei der insgesamt vier USB-Anschlüsse platziert, von denen allerdings nur zwei dem aktuellen Standard 3.0 angehören. Während der Standfuß sämtliche gängige Ergonomiefunktionen zur Ausrichtung des Displays bietet, fällt die Auswahl der Videoeingänge mit nur einem DisplayPort spartanisch aus. Doch besitzen alle bisher angekündigten G-Sync-Monitore nur diesen Videoeingang. Über andere Schnittstellen funktioniert die Technik nicht.

Die unverbindliche Preisempfehlung des AOC g2460Pg liegt bei 419 Euro und damit nur 20 Euro höher als beim sehr ähnlichen Schwestermodell AOC g2460Pqu, das zwar zusätzlich HDMI, DVI und D-Sub bietet, aber im Gegenzug nicht über G-Sync verfügt. Angesichts dessen, dass das Modell ohne G-Sync aktuell ab 264 Euro zu haben ist, ist davon auszugehen, dass auch der neue g2460Pg die Preisempfehlung im Handel deutlich unterbieten wird.

AOC g2460Pg
LCD-Panel TN
Backlight WLED
Diagonale 24 Zoll (61 cm)
Auflösung 1.920 × 1.080 (144 Hz)
Seitenverhältnis 16:9
Kontrast (statisch) 1.000:1
Helligkeit 350 cd/m²
Farbtiefe 16,7 Mio. Farben (8 Bit pro Kanal)
Blickwinkel (horizontal/vertikal) 170°/160°
Reaktionszeit 1 ms (Grau-zu-Grau)
Videoeingänge 1 × DisplayPort
Audio
Ergonomie Display neigbar (-5/+22°), schwenkbar, höhenverstellbar (130 mm), Pivot
Leistungsaufnahme Betrieb: 27,7 W, Standby: 0,5 W
Sonstiges Nvidia G-Sync, 2 × USB 2.0, 2 × USB 3.0, VESA-Halterung (100 mm)