News : Nexus 9 kommt von HTC und heißt Volantis

, 121 Kommentare

Ein Nexus-Tablet von HTC im 8-Zoll-Format geistert seit Anfang des Jahres als „Flounder“ durch die Android-Gerüchteküche. Mit 8,9 Zoll großem Display soll das Tablet intern mittlerweile die nicht finalen Namen „Volantis“ und „Nexus 9“ tragen und im vierten Quartal auf den Markt kommen.

Aus internen Unterlagen, die AndroidPolice zugespielt wurden, geht hervor, dass sich Google in Kooperation mit HTC vom 16:10-Format des Nexus 7 (2013) und Nexus 10 verabschiedet und stattdessen die Auflösung 1.440 × 2.048 wählt, was dem Format 3:4 sehr nahe kommt. Im Gegensatz zum Nexus 10 ist das Nexus 9 wie das Nexus 7 primär für die Nutzung im Hochkantformat ausgerichtet. Die Positionen der 8-Megapixel-Kamera mit optischem Bildstabilisator und der Status-LED untermauern die Standardausrichtung. Mit 151,9 × 226,3 × 7,87 Millimetern und 418 Gramm positioniert sich das Tablet zwischen Nexus 7 und Nexus 10.

Das Nexus 9 soll von einem Tegra-K1-SoC in der 64-Bit-Variante „Denver“ mit zwei Kernen und von Nvidia auf maximal 2,5 Gigahertz spezifizierter Taktrate sowie zwei Gigabyte Arbeitsspeicher angetrieben werden. Die integrierte GPU basiert auf Nvidias Chiparchitektur Kepler, die auf den Serien „GeForce GTX 600“ und „GeForce GTX 700“ zum Einsatz kommt. Der interne Speicher des Tablets ist wahlweise 16 oder 32 Gigabyte groß und wirkt sich auf den Preis aus: 399 und 499 US-Dollar soll das Nexus 9 kosten.

Nexus 9 / Volantis von HTC
Nexus 9 / Volantis von HTC (Bild: AndroidPolice)

Neben einer WLAN-Variante nennt das Dokument ein LTE-Modell, das 9 Gramm schwerer ausfällt. Aus den Unterlagen geht außerdem hervor, dass es sich beim Gehäuse um eine Aluminiumkonstruktion mit nach vorne gerichteten Stereo-Lautsprechern handelt. Diese Beschreibung widerspricht allerdings dem abgebildeten Produkt, das einer Mischung aus Nexus 5 und Nexus 7 mit weicher Kunststoff-Rückseite gleicht. Bei der Abbildung soll es sich aber noch um einen frühen Entwurf handeln, um die Grundzüge des Designs zu verdeutlichen.

Zur Google I/O 2014, bei der vor allem Android Wear im Fokus stehen wird, soll es das Nexus 9 nicht mehr schaffen. Die Präsentation wird zusammen mit dem Android-„L“-Release als 64-Bit-fähiges „Android 5.0“ und Nachfolger von Android 4.4.x „KitKat“ (K) erwartet. Mit Android „L“ findet zudem die Umstellung der Ausführungsumgebung von Dalvik mit Just-in-time-Compiler zu ART mit AOT-Compiler statt. Das Nexus 9 soll das nächste große Android-Release einläuten, bevor Anfang 2015 die Ablöse von „Nexus“ durch das „Android Silver“-Programm ansteht.

Google Nexus 9 Google Nexus 10 Google Nexus 7 (2013)
Software:
(bei Erscheinen)
Android 5.0 Android 4.2 Android 4.3
Display: 8,90 Zoll
1.536 × 2.048, 288 ppi
IPS, Gorilla Glass 3
10,10 Zoll
2.560 × 1.600, 299 ppi
TFT, Gorilla Glass 2
7,00 Zoll
1.200 × 1.920, 323 ppi
IPS, Gorilla Glass
Bedienung: Touch
Status-LED
SoC: Nvidia Tegra K1
2 × Denver, 2,30 GHz
28 nm, 64-Bit
Samsung Exynos 5250
2 × Cortex-A15, 1,70 GHz
32 nm, 32-Bit
Qualcomm Snapdragon S4 Pro
4 × Krait, 1,50 GHz
28 nm, 32-Bit
GPU: Kepler
852 MHz
Mali-T604 MP4
533 MHz
Adreno 320
400 MHz
RAM: 2.048 MB
LPDDR3
2.048 MB
LPDDR2
Speicher: 16 / 32 GB 16 / 32 GB 16 / 32 GB
Kamera: 8,0 MP
LED, f/2,4, AF
5,0 MP, 1080p
LED, AF
5,0 MP, 1080p
f/2,4, AF
Sekundär-Kamera: Nein
Frontkamera: 1,6 MP
AF
1,9 MP, 720p
AF
1,2 MP, 720p
AF
GSM:
Nein
Variante
GPRS + EDGE
Nein
Nein
Variante
GPRS + EDGE
UMTS:
Nein
Variante
HSPA+
Nein
Nein
Variante
HSPA+
↓42,2 ↑5,76 Mbit/s
LTE:
Nein
Variante
Ja
Nein
Nein
Variante
Ja
↓100 ↑50 Mbit/s
WLAN: 802.11 a/b/g/n/ac
Wi-Fi Direct, Miracast
802.11 b/g/n
Wi-Fi Direct
802.11 a/b/g/n
Wi-Fi Direct, Miracast
Bluetooth: 4.1 3.0 4.0 Low Energy
Ortung: GPS GPS, GLONASS
Weitere Standards: Micro-USB 2.0, NFC Micro-USB 2.0, SlimPort, NFC
SIM-Karte:
Variante
Micro-SIM
Akku: 6.700 mAh
fest verbaut
9.000 mAh
fest verbaut
3.950 mAh
fest verbaut, kabelloses Laden
Größe (B×H×T): 153,6 × 228,3 × 7,95 mm 263,0 × 177,6 × 8,90 mm 114,0 × 200,0 × 8,70 mm
Schutzart:
Gewicht: 425 / 436 g 603 g 290 / 299 g
Preis: 399 € / 489 € / 569 € 399 € / 499 € 229 € / 269 € / 349 €