News : NZXT-Hydrokühler X41 und X61 mit regelbarer Pumpe

, 15 Kommentare

Auf der Computex 2014 hat NZXT Nachfolger der Hydrokühler X40 und X60 im Programm. Beide Modelle erhalten eine neue Software mit dem Namen CAM, neue Lüfter und die Möglichkeit, auch die Pumpe temperaturabhängig anzusteuern.

Die kleinere X41 nutzt weiterhin einen 140-mm-Radiator, dessen Tiefe von 27 auf 36 Millimeter steigt, während die X61 bei ihrem 280-mm-Modell bleibt. Beide bieten die Möglichkeit, nun auch die Pumpe in einem Bereich zwischen 2.400 und 3.600 U/min (X40/X60: 2.900 U/min) zu steuern. Um eine absolute Neuheit handelt es sich dabei anders als von NZXT behauptet nicht; die ebenfalls als geschlossenes System ausgelieferten Lösungen von Swiftech können ihre Pumpe seit längerer Zeit regeln.

NZXT Kraken X41 und X61

Überarbeitet wurde auch der Pumpendeckel. Das nun auffälligere Logo kann mit Hilfe der auch als Mobile-Version für Smartphones zur Verfügung stehenden „CAM“-Software im RGB-Farbraum abhängig von der Drehzahl beleuchtet werden. Bei den neuen Lüftern mit einem Regelbereich zwischen 800 und 2.000 U/min handelt es sich um Modelle des Typs „FX140 V2“. Gegenüber den bisher verwendeten Exemplaren steigt der Luftdurchsatz, im Rahmen sind nun Entkoppler integriert. Die Kühler, auf die NZXT sechs Jahre Garantie gibt, sollen laut Online-Shop des Herstellers ab Juni verfügbar sein. Die Preisempfehlung beträgt 110 (X41) respektive 140 US-Dollar (X61).

Außerdem im Programm hat NZXT die Lüftersteuerung Grid+, die in der Lage ist, 3-Pin-Lüfter über ein einzelnes PWM-Signal zu steuern. Die in einem 73 × 73 × 18 mm großen Kunststoffgehäuse verpackte Platine soll sich zur optimalem Verlegung der Kabel überall im Gehäuse befestigen lassen und kann bis zu 30 Watt für insgesamt sechs Kanäle bereitstellen. Die Grid+ lässt sich ebenfalls über die CAM-Software konfigurieren. Als Erscheinungstermin nennt NZXT den Juni, die Preisempfehlung beträgt 30 US-Dollar.

Modell Kraken X41 Kraken X61
Radiator Dimensionen
B × T × H [mm]
140 × 173 × 36 140 × 312,5 × 27
Schlauchlänge 400 mm
Schlauchdurchmesser keine Angabe
Pumpe Geschwindigkeit 2400 – 3600 U/min
Lüfter Anzahl u. Dimension 1 × 140 mm 2 × 140 mm
Drehzahl ca. 800 – 2.000 U/min
Durchsatz 72 – 180,26 m³/h
Stat. Druck 0,36 – 1,97 mm H²O
Lautstärke ca. 20 – 37 dB(A)
Steuerung 4-Pin
Kompatibilität AMD AM2(+)/AM3(+)/FM1/FM2
Intel LGA 2011/1366/115x