Android-App : Google „News & Wetter“ nach Jahren mit neuem Design

, 18 Kommentare
Android-App: Google „News & Wetter“ nach Jahren mit neuem Design

Die seit Jahren nicht mehr aktualisierte Google-App „News & Wetter“ für Android hat ein überfälliges Update auf Version 2.0 erhalten. Der Design-Mix aus Android 2.3 Gingerbread und 4.0 Ice Cream Sandwich wird von einem Aussehen im Google-Now-Stil abgelöst.

Dunkle Flächen hat Google sowohl in der App als auch bei Widgets gegen weiße Hintergründe mit entsprechend invertierter Schriftfarbe getauscht. Der Funktionsumfang fällt im Vergleich zu Version 1.3.11 sehr ähnlich aus, der Inhalt wird allerdings anders formatiert und dargestellt. Die News-Themen sind jetzt untereinander und nebeneinander sortiert. Die Einstellungen lassen sich nun auch über ein seitliches Menü erreichen und die Aktualisierung des Inhalts erfolgt per Wischgeste nach unten. Das Umschalten zwischen Grad Fahrenheit und Grad Celsius ist auf der Wetterkarte möglich.

Widgets liegen in den Maßen 4 × 1 und 3 × 2 vor. Wie bisher kann für das kleine Widget ausgewählt werden, ob nur das Wetter, nur Nachrichten oder beides angezeigt werden soll. Google „News & Wetter“ ist 2,3 MByte groß und kann ab Android 4.0 über Google Play installiert werden.

Google News & Wetter 2.0