News : Koop-Shooter Evolve erscheint erst 2015

, 33 Kommentare

Die spirituelle Weiterentwicklung des beliebten Koop-Shooters „Left 4 Dead“ wird nicht wie geplant noch in diesem Oktober erscheinen. Dies gab Take 2 im aktuellen Quartalsbericht bekannt. Entwickler Turtle Rock soll mehr Zeit erhalten, um den letzten Feinschliff anzubringen.

Als neuen Erscheinungstermin nennt Take 2 den 10. Februar 2015. Strauss Zelnick, CEO des Unternehmens, sagte in einer Telefonkonferenz, das Spiel solle sich zur Veröffentlichung in „optimalem Zustand“ befinden. „Wir haben immer davon profitiert, den Studios mehr Zeit zur Politur ihrer Spiele zu geben“, begründete Zelnick den Schritt. Evolve werde zudem nicht um einen „bedeutenden Zeitraum“ verschoben und profitiere in gleich dreifacher Hinsicht: Neben der besseren Form gebe es im Februar weniger Konkurrenz sowie eine größere Installationsbasis auf aktuellen Konsolen nach dem Weihnachtsgeschäft, so Zelnick.

Evolve ist wie Left 4 Dead rund um einen asymmetrischen Mehrspielermodus angelegt. Statt vier Menschen gegen vier Zombies lässt der Shooter jedoch vier Menschen gegen nur ein Monster antreten, das sich in verschiedenen Stufen weiterentwickelt und neue Fähigkeiten erlangt. Entwickelt wird das Spiel für die PlayStation 4, die Xbox One und den PC.

Evolve – E3 Trailer