News : Smartwatch Pebble #FreshHotFly in Blau, Pink und Grün

, 4 Kommentare
Smartwatch Pebble #FreshHotFly in Blau, Pink und Grün

Das Kickstarter-Projekt Pebble Smartwatch gibt es jetzt auch vollständig eingefärbt in knallbunten Farben. Die neue Variante #FreshHotFly ergänzt das Ursprungsmodell und die ebenfalls seit Kurzem in Deutschland erhältliche Steel.

Derzeit lässt sich das neue Modell aber noch nicht in den Warenkorb des Pebble-Stores legen. Sobald das Versandziel auf Deutschland gestellt wird, verschwindet die Uhr aus dem Angebot. In den Vereinigten Staaten kostet die #FreshHotFly wie das Basismodell 150 US-Dollar. Neu sind die grellen Farben „Fly Blue“, „Hot Pink“ und „Fresh Green“, die sich dieses Mal über das Armband bis zur Schließe erstrecken. Bisher konnte zwar die Gehäusefarbe gewählt, aber nicht das schwarze Armband beeinflusst werden.

Pebble #FreshHotFly
Pebble #FreshHotFly

Pebbles zu Android und iOS kompatible Smartwatch wurde ab April 2012 über Kickstarter schwarmfinanziert und ist seit Ende Januar 2013 erhältlich. Zur CES 2014 folgte die in mattschwarz oder poliertem Edelstahl ausgeführte Steel mit Stahl- und Lederarmband. Vorteil der Pebble-Uhren ist das monochrome E-Paper-Display, das deutlich längere Laufzeiten ermöglicht, als sie etwa Uhren mit Android Wear und LCD- oder OLED-Display bieten. Die Uhren zeigen Benachrichtigungen und eingehende Anrufe an, dienen wahlweise als Fernbedienung und können aktuell auf über 1.000 Apps zurückgreifen.

Pebble Smartwatch #FreshHotFly