Stronghold Crusader 2 : Strategiespiel auf den 23. September verschoben

, 22 Kommentare
Stronghold Crusader 2: Strategiespiel auf den 23. September verschoben

Eigentlich sollte Stronghold Crusader 2 ab dem 2. September im Handel erhältlich sein. Rund eine Woche vor der geplanten Veröffentlichung des Strategiespiels kündigen die Entwickler überraschend an, dass der Titel nochmals um drei Wochen nach hinten geschoben wird.

Nunmehr soll das Spiel am 23. September veröffentlicht werden. „Wir wissen, dass dies die Wartezeit noch unangenehmer macht, aber dies ist aus mehreren Gründen die richtige Entscheidung“, erklären die Entwickler. Aufgrund des „exzellenten Feedbacks“ der geschlossenen Beta habe man den Eindruck, vor der Veröffentlichung „noch etwas mehr“ am Spiel arbeiten zu müssen. Wie schon in den letzten beiden Jahren folge man weiterhin dem „when it's ready“-Ansatz, den man als eigener Publisher ohne Kompromisse umsetzen könne.

Weitere Gründe nennen die Firefly Studios nicht, versichern aber, die Verzögerung erlaube es, „mehr Zeit und Geld für weitere Politur, Optimierungen und Bugfixes“ zu investieren. Stronghold Crusader 2 solle das Spiel werden, „das wir alle spielen wollen“ und „das die Erwartungen erfüllt“ - etwas, das Stronghold 3 nicht zu leisten in der Lage war. Auf der Gamescom 2014 hinterließ das Konzept bereits einen vielversprechenden Eindruck.