Destiny : Kostenloses Upgrade auf PS4 und Xbox One

, 33 Kommentare
Destiny: Kostenloses Upgrade auf PS4 und Xbox One

Mit Destiny will Bungie nicht nur einen neuen Shooter mit neuem Universum, sondern auch einen langlebigen Titel in die Welt setzen. Wer das Spiel auf der PlayStation 3 oder Xbox 360 erwirbt, kann deshalb kostenlos eine Version für die aktuelle Konsolengeneration beziehen.

Das Angebot gilt sowohl für das Hauptprogramm inklusive aller digitalen Inhalte, den Season Pass und den Bonus der Sammlereditionen. Es ist aktuell aber ausschließlich auf die Download-Fassung des Online-Shooters beschränkt. Wer den Titel auf einem optischen Medium kauft, kann das Angebot also nicht in Anspruch nehmen. Möglich ist das Upgrade zudem nur innerhalb einer Konsolenfamilie; von der PlayStation 3 lässt sich also beispielsweise nicht auf die Xbox One springen. Dafür lassen sich Charaktere und Spielfortschritt von beiden Versionen aus nutzen und werden permanent synchronisiert.

Destiny: Kostenlos auf Current-Gen wechseln
Destiny: Kostenlos auf Current-Gen wechseln

Um das Angebot in Anspruch zu nehmen, müssen Spieler, die Destiny auf der PlayStation 3 oder Xbox 360 an ihren PSN- respektive Live-Account gebunden haben, den Titel im Marktplatz der aktuellen Konsole lediglich erneut herunterladen – laut Bungie wird das Spiel automatisch freigeschaltet. Besitzer der Ghost- oder Limited-Edition müssen dementsprechend den separat beiliegenden Season Pass zuvor auf den alten Konsolen aktiviert haben, um ihn auf der PlayStation 4 und Xbox One ebenfalls kostenlos nutzen zu können. Dies, schreibt Bungie, wird allerdings nur bis zum 15. Januar 2015 möglich sein. Ob das Upgrade danach weiterhin kostenfrei bleibt oder eine Gebühr erhoben wird, ist nicht bekannt.