Spieleabo : EA erweitert Access mit Need for Speed Rivals

, 13 Kommentare
Spieleabo: EA erweitert Access mit Need for Speed Rivals
Bild: EA

Das erst Anfang August offiziell gestartete Spieleabo „Access“ wird bereits um das erste Spiel erweitert. Im September wird das bisherige Angebot um Need for Speed: Rivals erweitert, das zusammen mit Battlefield 4, Peggles 2, Fifa 14 und Madden NFL 25 für die Dauer des Abos unbegrenzt gespielt werden kann.

Wie angekündigt bleiben einmal in das Angebot der „Vault“ integrierte Spiele anders als etwa bei Xbox Live Gold oder PlayStation Plus damit dauerhaft über Access verfügbar und werden nicht wieder aus dem Spielepool entfernt. Das Demo-Angebot soll ebenfalls ausgebaut werden: Im September erhalten Nutzer fünf Tage vor dem Erscheinungstermin maximal sechs Stunden Zugriff auf Fifa 15 und NHL 15.