Nexus 9 : HTC-Tablet soll kurz vor Marktstart stehen

, 46 Kommentare
Nexus 9: HTC-Tablet soll kurz vor Marktstart stehen
Bild: AndroidPolice

HTC soll schon sehr bald wieder in den Tablet-Markt einsteigen und diesen um ein in Kooperation mit Google entwickeltes Nexus-Gerät erweitern. Die Gerüchte um ein Nexus 9 kursieren bereits seit geraumer Zeit, jetzt klinkt sich das Wall Street Journal in die Diskussion ein und zitiert Aussagen von Personen mit Insiderwissen.

Demnach reisten Ingenieure von HTC in den vergangenen Monaten mehrfach von Taiwan in die Vereinigten Staaten, um das Googleplex in Mountain View, den Unternehmenssitz von Google, zu besuchen, um gemeinsam an dem Projekt zu arbeiten. Google soll HTC unter anderem deshalb als Partner gewählt haben, damit kein einzelner Hersteller eine Monopolstellung im Bereich Nexus aufbauen könne, so einer der Insider.

Das 2010 vorgestellte Smartphone Nexus One entstand ebenfalls in Kooperation mit HTC, die Nachfolger Nexus S und Galaxy Nexus fertigte Samsung, während LG für das Nexus 4 und das aktuelle Nexus 5 gewählt wurde. Im Bereich Tablets kam Asus für das erste und zweite Nexus 7 und Samsung beim größeren Nexus 10 zum Zug.

Abbildung soll das HTC Nexus 9 zeigen
Abbildung soll das HTC Nexus 9 zeigen (Bild: AndroidPolice)

Google wollte die Berichterstattung des Wall Street Journals nicht direkt kommentieren, sagte aber, dass „Android ein lebhaftes Ökosystem sei, [...] das Platz für viele Partner biete.

Das Nexus 9 soll bisherigen Spekulationen und Veröffentlichungen zufolge ein 8,9 Zoll großes Display verbaut in einem Aluminium-Gehäuse bieten. Als Prozessor wird die 64-Bit-Variante des Nvidia Tegra K1 erwartet. Android L mit 64-Bit-Unterstützung soll auf dem Tablet als erstes verfügbar sein.

HTC hat für den 8. Oktober zur Presseveranstaltung „Double Exposure“ geladen, auf der bisherigen Gerüchten zufolge aber nur eine Kamera im Stile einer GoPro vorgestellt werden soll. Die Nexus-Geräte der jüngsten Vergangenheit wurden von Google selbst und ohne großes Spektakel vorgestellt.

Google Nexus 9 Google Nexus 7 (2013) Google Nexus 10
Software:
(bei Erscheinen)
Android 5.0 Android 4.3 Android 4.2
Display: 8,90 Zoll
1.536 × 2.048, 288 ppi
IPS, Gorilla Glass 3
7,00 Zoll
1.200 × 1.920, 323 ppi
IPS, Gorilla Glass
10,10 Zoll
2.560 × 1.600, 299 ppi
TFT, Gorilla Glass 2
Bedienung: Touch
Status-LED
SoC: Nvidia Tegra K1
2 × Denver, 2,30 GHz
28 nm, 64-Bit
Qualcomm Snapdragon S4 Pro
4 × Krait, 1,50 GHz
28 nm, 32-Bit
Samsung Exynos 5250
2 × Cortex-A15, 1,70 GHz
32 nm, 32-Bit
GPU: Kepler
852 MHz
Adreno 320
400 MHz
Mali-T604 MP4
533 MHz
RAM: 2.048 MB
LPDDR3
2.048 MB
LPDDR2
2.048 MB
LPDDR3
Speicher: 16 / 32 GB 16 / 32 GB 16 / 32 GB
Kamera: 8,0 MP
LED, f/2,4, AF
5,0 MP, 1080p
f/2,4, AF
5,0 MP, 1080p
LED, AF
Sekundär-Kamera: Nein
Frontkamera: 1,6 MP
AF
1,2 MP, 720p
AF
1,9 MP, 720p
AF
GSM:
Nein
Variante
GPRS + EDGE
Nein
Variante
GPRS + EDGE
Nein
UMTS:
Nein
Variante
HSPA+
Nein
Variante
HSPA+
↓42,2 ↑5,76 Mbit/s
Nein
LTE:
Nein
Variante
Ja
Nein
Variante
Ja
↓100 ↑50 Mbit/s
Nein
WLAN: 802.11 a/b/g/n/ac
Wi-Fi Direct, Miracast
802.11 a/b/g/n
Wi-Fi Direct, Miracast
802.11 b/g/n
Wi-Fi Direct
Bluetooth: 4.1 4.0 Low Energy 3.0
Ortung: GPS GPS, GLONASS GPS
Weitere Standards: Micro-USB 2.0, NFC Micro-USB 2.0, SlimPort, NFC Micro-USB 2.0, NFC
SIM-Karte:
Variante
Micro-SIM
Akku: 6.700 mAh
fest verbaut
3.950 mAh
fest verbaut, kabelloses Laden
9.000 mAh
fest verbaut
Größe (B×H×T): 153,6 × 228,3 × 7,95 mm 114,0 × 200,0 × 8,70 mm 263,0 × 177,6 × 8,90 mm
Schutzart:
Gewicht: 425 / 436 g 290 / 299 g 603 g
Preis: 399 € / 489 € / 569 € 229 € / 269 € / 349 € 399 € / 499 €