NZXT Source S340 : Gehäuse mit geschlossener Front und viel Einblick

, 33 Kommentare
NZXT Source S340: Gehäuse mit geschlossener Front und viel Einblick

NZXT war einer der ersten Hersteller, der einen Midi-Tower ohne 5,25 Zoll großen Laufwerksschacht ins Programm genommen hat. Das H440 wird nun um das S340 mit ähnlich schlichter Formgebung ergänzt, dessen Front ebenfalls vollständig geschlossen bleibt.

Damit unterscheidet sich das neue S340 auch optisch vom älteren, eine Preisklasse höher angesiedelten Source 530. Auch der Innenraum übernimmt nun deutlich mehr Elemente der „H“-Serie. Statt möglichst viele Komponenten unterbringen zu können liegt der Schwerpunkt daher auf der Präsentation der verbauten Hardware.

Das Netzteil wird daher von einer großformatigen Blende verborgen, auf der sich zwei SSDs befestigen lassen. Versteckt werden darunter ebenfalls die Festplatten im 3,5"-Format; von dieser Größe nimmt das S340 zwei Datenträger in einem Käfig sowie einen weiteren direkt am Gehäuseboden auf. Die Kabeldurchführungen zur Rückseite des Mainboard-Trays (min. 17 mm Raum) versteckt NZXT hinter einer weiteren Blende.

NZXT Source S340

Auf diese Weise befinden sich unmittelbar hinter der Front des Gehäuses keinerlei Laufwerkskäfige, was ungehinderten Luftstrom zu den Komponenten ermöglicht. Gleichzeitig lassen sich in Front und Deckel so Radiatoren unterbringen. Werksseitig vorinstalliert sind lediglich jeweils ein Lüfter im Format 120 Millimeter in Heck und Deckel, zwei weitere Modelle bis zu einer Rahmengröße von 140 Millimetern nehmen optional an der Front Platz – was damit gleichzeitig die einzige Möglichkeit bleibt, einen 240- oder 280-mm-Radiator zu verbauen.

NZXT Source S340

Angeboten wird das Source S340 mit schwarzer und weißer Außenhaut zu einer Preisempfehlung von rund 70 Euro, einen Erscheinungstermin hat NZXT für das Gehäuse bislang nicht genannt.

NZXT Source S340 NZXT Source 530 NZXT H440
Mainboard-Format: ATX, Micro-ATX, Mini-ITX E-ATX, ATX, Micro-ATX, Mini-ITX ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
Chassis (L × B × H): 432 × 200 × 445 mm (38,45 Liter)
Seitenfenster
510 × 235 × 507 mm (60,76 Liter)
Seitenfenster
475 × 220 × 510 mm (53,30 Liter)
Schalldämmung, Seitenfenster
Material: Kunststoff, Stahl
Nettogewicht: 7,10 kg 9,20 kg 9,80 kg
I/O-Ports: 2 × USB 3.0, HD-Audio 2 × USB 3.0, 2 × USB 2.0, HD-Audio
Einschübe: 3 × 3,5" (intern)
2 × 2,5" (intern)
3 × 5,25" (extern)
6 × 3,5"/2,5" (intern)
1 × 2,5" (intern)
6 × 3,5"/2,5" (intern)
2 × 2,5" (intern)
vollmodulare Laufwerkskäfige
Erweiterungsslots: 7 8 7
Lüfter: Front: 2 × 140/120 mm (optional)
Heck: 1 × 120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Deckel: 1 × 140/120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Front: 1 × 200 mm oder 2 × 140/120 mm (optional)
Heck: 1 × 140/120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Deckel: 2 × 140 mm oder 3 × 120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Boden: 2 × 120 mm (optional)
Innenraum: 1 × 140/120 mm (optional)
Front: 2 × 140 mm oder 3 × 120 mm (3 × 120 mm inklusive)
Heck: 1 × 140/120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Deckel: 2 × 140 mm oder 3 × 120 mm (optional)
Staubfilter: Front, Netzteil Front, Netzteil, Boden Front, Netzteil
Kompatibilität: CPU-Kühler: 161 mm
GPU: 334 mm – 364 mm
Netzteil: Unbeschränkt
CPU-Kühler: 183 mm
GPU: 310 mm – 444 mm
Netzteil: Unbeschränkt
CPU-Kühler: 180 mm
GPU: 294 mm – 406 mm
Netzteil: Unbeschränkt
Preis: ab 75 € 90 € 110 €