Gigabyte : GeForce GTX 970 für kompakte Mini-ITX-Systeme

, 65 Kommentare
Gigabyte: GeForce GTX 970 für kompakte Mini-ITX-Systeme

Grafikkarten mit GPU von Nvidia für Mini-ITX gab es zuletzt wiederholt von Asus und MSI. Bei der GeForce GTX 970 ist es hingegen der Hersteller Gigabyte, der als erster eine gekürzte Variante vorstellt. Preislich bewegt sich die Grafikkarte auf dem Niveau der ATX-Version.

Um in Mini-ITX-Systemen Platz zu finden, hat Gigabyte die Grafikkarte inklusive Kühlsystem auf 17 Zentimeter gekürzt. Das neue Kühlsystem trägt einen Lüfter, der einen Radiator aus Aluminium mit Frischluft versorgt. Zwei 8-mm- und eine 5-mm-Heatpipe sorgen für den schnellen Abtransport der Verlustleistung von der GPU zum Radiator. Die Taktraten fallen mit 1.076 MHz in der Basis und 1.216 MHz im durchschnittlichen Boost leicht höher aus als von Nvidia vorgesehen (1.051/1.178 MHz).

Gigabyte GeForce GTX 970 für Mini ITX
Gigabyte GeForce GTX 970 für Mini ITX

Die Grafikkarte ist zwei Slots hoch und ragt mit zwölf Zentimetern in der Breite leicht über die Slotblende hinaus. Drei DisplayPorts, zwei Mal DVI und ein Mal HDMI stehen als Anschlüsse zur Verfügung. Die Preisempfehlung in den USA beträgt 330 US-Dollar und entspricht damit Nvidias Empfehlung für Grafikkarten mit der kleineren der beiden GM204-GPUs. Die Grafikkarte soll in der ersten Novemberwoche in den Handel kommen.

Mit der (je nach Takt und Power Target) energieeffizienten GeForce GTX 970 dringen die kompakten Grafikkarten in eine neue Leistungsklasse vor. Unter Full HD beträgt die Mehrleistung gegenüber der bisher verfügbaren GeForce GTX 760 Mini-ITX über sechzig Prozent. Gegenüber der kompakten Radeon R9 285 von Sapphire liegt der Leistungszuwachs bei knapp 50 Prozent. Allerdings steigt auch die Leistungsaufnahme, die das Gehäuse bewerkstelligen muss. Je nachdem, wie hoch der Maxwell-Chip im Alltag taktet, beträgt das Mehr an Verlustleistung gegenüber der GeForce GTX 760 zwischen 15 und 80 Watt.

Rating - 1.920 × 1.080 4xAA/16xAF
Angaben in Prozent
    • Nvidia GeForce GTX 980
      100,0
    • Nvidia GeForce GTX 970
      89,2
    • AMD Radeon R9 280X
      70,0
    • Nvidia GeForce GTX 770
      68,5
    • AMD Radeon R9 285
      59,6
    • Nvidia GeForce GTX 760
      55,5
    • AMD Radeon R9 270X
      52,1

MSI hat gegenüber ComputerBase auf Nachfrage erklärt, bisher keine Pläne für eine Mini-ITX-Version der GeForce GTX 970 zu verfolgen. Asus war kurzfristig nicht für eine Stellungnahme zu erreichen.