GTA: San Andreas : HD-Remake für die Xbox 360 zum 10. Geburtstag

, 68 Kommentare
GTA: San Andreas: HD-Remake für die Xbox 360 zum 10. Geburtstag
Bild: Rockstar Games

Pünktlich zum 10. Geburtstag von GTA: San Andreas wird das Actionspiel in einer aufpolierten Version erneut im Xbox-360-Marktplatz zu finden sein. Die Neuauflage ersetzt die bisher erhältliche „Xbox Originals“-Fassung, welche zwischenzeitlich aus dem Live-Angebot entfernt wurde.

Ab dem 26. Oktober wird der bei vielen Spielern beliebteste GTA-Teil im „Games on Demand“-Angebot des Marktplatzes für rund 15 US-Dollar neu veröffentlicht. Rockstar Games erklärte, dass es sich hierbei nicht nur um einen Wechsel der Angebotskategorie weg von der Arcade-Sektion handle, sondern um eine Neuauflage.

Daher steigt die Auflösung von 480p auf 720p bei gleichzeitig erhöhter Sichtweite. Zudem unterstützt der Titel nun Errungenschaften. Besitzer der alten Fassung erhalten allerdings kein automatisches Upgrade, da beide Versionen von Rockstar Games als eigenständige Spiele betrachtet werden. Alte Spielstände können zudem nicht übernommen werden. Ob die überarbeitete Version ebenfalls auf der PlayStation 3 erscheint, wollte Rockstar Games hingegen noch nicht ankündigen.

Die überarbeitete Fassung ist die jüngste Neuveröffentlichung von GTA: San Andreas. Das Spiel wurde in der Vergangenheit nicht nur auf Spielkonsolen der letzten Generation, sondern auch auf mobile Endgeräte, zuletzt auf Windows Phone, portiert. Speziell Rockstar Games transferiert kontinuierlich ältere Spiele mit geringen Hardwareanforderungen, unter anderem auch Max Payne, auf aktuellere Plattformen.